King Loui Burger High by Nature

Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Kingloui24 – ©wunderland media GmbH

Mit dem Motto “Welcome to the Jungle” begrüßt uns eine neu-entdeckte Gastroperle im lebhaften Westend. King Loui serviert Burger – klassisch mit regionalem Rindfleisch und optional auch mit vegetarischen Pflanzenpatties. In freundlich-heller Atmosphäre mit viel Grün und Holz lässt sich also der Street-Food-Liebling in aller Ruhe genießen; denn hier gilt das aufgefrischte Dschungelprinzp: Alle für alle. Für uns Einladung genug, die mitteleuropäisch-tropischen Gesetzmäßigkeiten näher kennenzulernen und uns mit geschmeidigen Lianen-Schwüngen in die Kanzmairstraße gleiten zu lassen…

Was auf den Teller kommt

Bei King Loui stehen ausschließlich Gerichte am Menüplan, die aus frischen, regionalen und hochwertigen Zutaten zubereitet werden. Alle Saucen sind hausgemacht und schmecken zum Beispiel nach würzigem Barbeque, noblem Trüffel, feuriger Curry-Mayonnaise oder cremigen Bluecheese. Das verarbeitete Rindfleisch, das mehrmals täglich frisch verwolfen wird, beziehen die Dschungelfreunde standardgemäß aus der Region und braten es so bissfest und saftig an, dass bei den Gerüchen wohl auch die scheuesten Tropenbewohner aus ihren Verstecken kriechen würden. Und da bei King Loui wirklich jede/r willkommen ist, gibt es für Vegetarier*innen die Option pflanzlicher Patties. 

Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Kingloui26 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Kingloui20 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Kingloui28 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH

Speisen wie ein*e Dschungelkönig*in

Um die herzhaften Patties legen sich ein fluffiger Brioche Bun, eine der diversen Käsesorten (Cheddar Cheese, Ziegenkäse oder Blue Cheese), knackiges Gemüse und eben eine der im Hause zubereiteten Saucen. Zur Beilage stehen Pommes in unterschiedlichen Ausrichtungen: mit Saté (Erdnusssauce), Chilli-Cheese oder Trüffel sowie die beliebte Süßkartoffel-Variante. Dazu noch Coleslaw oder ein Beilagensalat. Und wenn’s generell eine mehr Grünblatt-lastige Mahlzeit seien soll: Bei King Loui bekommen wir auch Caesar Salad mit Hühnchen oder bunten Salatmix mit karamellisierten Ziegenkäse, Walnüssen und Himbeer-Vinaigrette. UND, da ein Dschungel das Vielfältigkeits-Paradies inne hat, gibt es noch Mac’n’Cheese – in klassisch, scharf oder mit Trüffel. Als Nachtisch dienen heißer Brownie, Banana Split und Apfelküchlein. Und was die liquide Nahrung betrifft, wählen wir aus Softdrinks, Bier und Wein. Hier gibt’s also für jeden was – ganz im Sinne der blühenden und nährreichen Natur. Da können wir King Loui stolz das Krönchen aufsetzen und es kaum abwarten, erneut Gast in seinem bunten Dschungel zu sein.

Mehr Foodie-Geheimtipps? Findet ihr bei uns!

Die Pizzakothek Was für eine Pizza!

Es gibt Gerichte, die einfach nie langweilig werden – Pizza zum Beispiel. Mit ihrem knusprigen Rand und den unendlichen Belegmöglichkeiten hat sie es auf der Liste unserer Lieblings-Soulfoods bis nach ganz oben geschafft. Umso mehr freuen wir uns über unsere Neuentdeckung am Münchner Gastrohimmel: die Pizzakothek.