Top 7 Aperol Spritz in München Aperitivo wie in Bella Italia

Geheimtipp Muenchen, Geheimtipp, Munechen, S Bahn München, S Bahn, Herrsching, Einfach mal los, Restaurant Seespitz, Ammersee, Baden in Münchner Seen, Brandung Herrsching, See, Sommer in München, Metropolregion München, – ©wunderland media GmbH

Es gibt diesen einen Drink, bei dem denken wir direkt an Gardasee, laue Sommernächte und la Dolce Vita. Ihr wisst schon, wir haben euch kürzlich schon von ihm erzählt: Der Aperol Spritz natürlich! Ziemlich simpel, aber immer wieder gut. Schon seit Jahren sieht man ihn spätestens im Frühsommer auf jeder Dachterrasse, vor jedem Café und auf den Wiesen des Englischen Gartens. An dem italienischen Aperitiv-Klassiker kommt in München niemand vorbei – und das wollen wir ja auch gar nicht. Viel mehr wollen wir unseren Aperitivo-Horizont erweitern und den leckersten, spritzigsten Aperol der Stadt finden. Hier kommen sie also: Unsere 7 liebsten Bars für einen Aperol wie in Bella Italia!

Delight Guide Miss Lillys Bar 1
Das Moritz

Wandelbarer Charakter

Kontakt Oefelestraße 12, 81543 München moritz@das-moritz.de 089/42757990
Öffnungszeiten Di-Sa:18:00-24:00 So-Mo:Geschlossen
Weitere Informationen

Wir beginnen unsere Suche in Giesing. Hier erwartet euch eine Location mit zwei Gesichtern – Lilly und Moritz. Tagsüber ist die Lilly ein lauschiges Café, abends wird sie dann zum Moritz, einer Bar mit feinsten Drinks in heimeliger Atmosphäre. Ob vor dem Kamin, im Blauen Salon oder auf der großen Terrasse – hier findet jeder sein Plätzchen. Für die Mutigen unter euch gibt es einige Spritzvariationen zum Durchprobieren, also schaut vorbei und überzeugt euch selbst. 

Delight Guide Cole Porter Bar 1 (1)
Cole & Porter Bar

Glücksgarant in der Altstadt

Kontakt Sendlinger Straße 10, 80331 München info@coleandporter.de 089/81893854
Öffnungszeiten Mo-Sa:10:00-01:00 So:Geschlossen :
Weitere Informationen

Hier fühlt sich einfach jeder wohl! Wir begeben uns ins Münchner Zentrum, mitten in die Altstadt, an den langen Tresen der Cole & Porter Bar. Hier kommen Touristen und Geschäftsleute gleichermaßen zusammen, um sich durch ein beeindruckendes Sortiment an ausgefallenen Raritäten bis hin zu seltenen Raritäten probieren. Der Aperol Spritz darf natürlich auch hier nicht auf der Karte fehlen. Ach, und wenn ihr nach ein paar Spritz auf einmal Trompeten an der Decke seht: Keine Angst, die waren tatsächlich schon vorher da. In diesem Sinne: Cheers. 

Italienische Bar Centrale Muenchen Aperol Spritz Kopie – ©Kull & Weinzierl
Bar Centrale

Ein Stück Italien in München

Kontakt Ledererstraße 23, 80331 München info@bar-centrale.com 089/223762
Öffnungszeiten Mo-Fr:07:30-00:00 Sa:08:30-00:00 So:Geschlossen :
Weitere Informationen

Weiter gehts nach Rom – ach so ne, sieht nur so aus. Tatsächlich bleiben wir mitten in München und doch fühlt es sich an wie mitten in Italien – viel authentischer wird es nicht mehr. In der Bar Centrale ist von Café bis Aperitivo alles typisch italienisch. Hier könnt ihr die komplette Aperol-Italien-Experience machen, inklusive Pizza oder Pasta und Dolce zum Nachtisch. So könnt ihr entspannt auch den ein oder anderen Aperol mehr trinken, denn wenn ihr es euch einmal bequem gemacht habt, wollt ihr so schnell garantiert nicht mehr weg.

Bargewordenes Allroundtalent. – ©wunderland media GmbH
Herzog Bar

Trinken wie der Adel

Kontakt Maxburgstraße 4, 80333 München info@herzog.bar 089 29161029
Öffnungszeiten Mo:Geschlossen Di-Do:18:00-01:00 Fr-Sa:18:00-03:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Ziemlich exklusiv wird die nächste Aperol-Station, hier könnt ihr den italienischen Klassiker genießen, wo einst der Herzog logiert hat. Der Hybrid im Münchner Barkosmos sozusagen, denn die Herzog Bar schlägt mit ihrer massentauglichen Raffinesse gleich drei Brücken: Barkultur meets Loungeterrasse meets Clubbing. Die Drinks spiegeln innerlich und äußerlich das junge Team wie auch die Gäste wieder – très chic kann man da nur sagen. Gerade wenn euch mal wieder nach richtig schön machen und ausgehen ist, seid ihr hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse!

Geheimtipp Muenchen Von Und Zu Cafe 4
Café Von & Zu

Für einen spritzigen Nachmittag

Kontakt Luisenstraße 22, 80333 München vonundzu22@gmail.com 089/54573905
Öffnungszeiten Mo-Di:15:00-23:30 Mi-Sa:15:00-21:00 So:14:00-19:00
Weitere Informationen

Guten Aperol gibt es natürlich nicht nur in der Altstadt, die Maxvorstadt kann da locker mithalten. Auf den ersten Blick könnte man meinen, da ist nur eine Garage auf der Luisenstraße, doch auf den zweiten Blick entdeckt man das versteckte Café Von & Zu. Die überdachte Terrasse lädt zum Daydrinking (egal bei welchem Wetter) ein – außerdem ist es die perfekte Location, um das Treiben der Stadt zu beobachten und bei einem Spritz den freien Nachmittag zu genießen, denn die Türen öffnen sich hier schon um 15 Uhr am Nachmittag. Auch drinnen geht es sehr gemütlich zu, das Lokal streckt sich gefühlt endlos in die Länge und es gibt in jedem kleinen Winkel etwas Neues zu entdecken. 

Geheimtipp München Delight Guide Senatore Bar 24
Senatore Bar

Diskofeeling und Italo-Kitsch

Kontakt Sendligertor Platz 5, 80336 München ciao@senatore.bar 0170/7894730
Öffnungszeiten Fr-Sa:18:00-00:00 Mo-Do:Geschlossen So:Geschlossen
Weitere Informationen

In der Ludwigvorstadt kommen wir Italien noch mal ganz nah. Mit Pizza, Tanz und Aperol Spritz inmitten von Italo-Kitsch könnt ihr hier die Nächte durchtanzen. Knallrote Sitzpolster, schwere Samtvorhänge und ein buntes Lichtermeer an der Decke entführen euch in eine ganz andere Welt. Unter der Diskokugel wird getrunken und gefeiert bis in die frühen Morgenstunden und erst wenn ihr leicht angeheitert den Heimweg antretet, wird euch wieder einfallen, dass ihr in München seid und nicht in Mailand.

Die Frage ist, ob hier etwas nicht gold ist.  – ©wunderland media GmbH
Die Goldene Bar

Goldene Stimmung

Kontakt Prinzregentenstraße 1, 80538 München mail@goldenebar.de
Öffnungszeiten Mi-Sa:13:00-02:00 So:13:00-20:00/22:00
Weitere Informationen

Unser letzter Halt auf der Suche nach dem besten Aperol der Stadt ist eine ganz edle Location – und das meinen wir nicht nur, weil sie das Wort gold im Namen trägt. Es geht in Richtung Lehel in die Goldene Bar. Nach der Kunst (die Bar befindet sich im Haus der Kunst), kommt hier der Drink: Im Sommer genießen wir unseren Lieblingsaperitiv auf der großen Sonnenterrasse der Goldenen Bar, im Winter ziehen wir uns in das güldene Innere zurück. Fest steht auf jeden Fall: Bei Barkeeper Gsölli wird der Abend immer lustig. 

Am Kiosk der goldenen Bar gibt es bei gutem Wetter jeden Tag von 13 bis 21 bzw. 22 Uhr eiskalte Erfrischungen für euch.

Ihr habt Durst bekommen? Für mehr Drinks und Essen hier entlang