Top 7 Eisdielen in München Eis, Eis, Baby!

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 6 – ©Unsplash

Ein zartschmelzendes, kalt-süßes Vergnügen, das von einem waffeligen Crunch untermalt wird und unsere Geschmacksnerven direkt in den Sommerurlaub schickt – ja, in Sachen Eis können wir einfach nicht widerstehen. Ob fruchtig-frisches Sorbet oder sahnige Schleckerei, unsere innere Naschkatze ist allseits bereit, neue Geschmacksrichtungen zu entdecken. Voller Vorfreude haben wir uns also auf die Socken gemacht und sieben Münchner Eisdielen erkundet, die uns und euch mit cremigem Genuss versorgen. Wie war das noch? I scream, you scream, we all scream for ice cream!

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 9 – ©Sarcletti
© Sarcletti
Sarcletti

Eis-Genuss mit Tradition

Kontakt Nymphenburger Straße 155, 80634 München info@sarcletti.de +49-89-155314
Öffnungszeiten Mo-So:09:00-22:00
Weitere Informationen

Mehr als 150 Jahre ist es her, dass Peter Paul Sarcletti sein erstes Eis verkauft hat – heute zählt sein kleines Paradies am Rotkreuzplatz zu den traditionsreichsten und bekanntesten der Stadt. Ob geliebte Klassiker wie Vanille, Cookies oder Stracciatella, süße Fruchtharmonien wie Zwetschge oder kreativ-ausgefallene Variationen wie Kurkuma-Hagebutte – wenn das Treffen von Entscheidungen nicht zu euren Stärken zählt, könntet ihr hier an eure Grenzen stoßen. Immerhin dürft ihr euch in der Hauptsaison durch bis zu 60 verschiedene Eissorten probieren. Ja, ganz richtig – 60 Sorten. Aber wenn wir so darüber nachdenken, ist das vielleicht gar nicht so schlecht. Dann haben wir zumindest eine nachvollziehbare Ausrede, wenn wir in der nächsten Zeit öfter im Sarcletti aufkreuzen…

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 10 – ©True & 12
© True & 12
True & 12 Handmade Ice Cream

Eine große Portion Liebe

Kontakt Rosenheimer Straße 14, 81669 München info@trueand12.com 089 89043323
Öffnungszeiten Mo:Geschlossen Di:14:00-19:00 Mi-Fr:Geschlossen Sa:12:30-19:00 So:12:30-19:00
Weitere Informationen

Die leidenschaftliche Liebe zu Eis, gepaart mit einer unstillbaren Neugierde für neue Geschmackskombinationen und dem brennenden Verlangen ganz besondere Zutaten zu entdecken, haben Davina und Rony Utz schon um die halbe Welt geschickt. Das ambitionierte Paar hat auf vier verschiedenen Kontinenten gelebt und sich bei ihren Reisen vollkommen dem eisgekühlten Genuss gewidmet. Um die Wissenschaft hinter dem Herstellungsprozess von Speiseeis zu verstehen, nahmen sie an zahlreichen Kursen in ganz Italien teil und sammelten dabei Erfahrungen aus erster Gelato-Hand. Einige schlaflose Nächte und Extrakilos später (so ein Rezept perfektioniert sich schließlich nicht von selbst), haben sie ihrer Leidenschaft hier in ihrer Heimat nun ein festes Zuhause gegeben: Im True & 12 laden sie euch auf eine Reise ein, die Bewusstsein für echtes Handwerk schafft. Von den friedlich weidenden bayerischen Milchkühen bis hin zur selbstgemachten Zimt-Zucker-Waffel. Und während wir der süßen Versuchung hingeben, wird uns klar: So muss Liebe schmecken.

Aufgrund der aktuellen Lage ändern sich die Öffnungszeiten des True & 12 wöchentlich. Über Google erfahrt ihr, wann euch Davina und Rony mit leckeren Köstlichkeiten empfangen.

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 12 – ©Ice Date
© Ice Date
iceDate

Für vegane Schleckermäuler

Kontakt Amalienstraße 91, 80799 München info@icedate.de 089-94 38 93 – 0
Öffnungszeiten Mo-So:11:30-22:30
Weitere Informationen

Ein Eis ganz ohne raffinierten Zucker, – dafür mit umso mehr raffinierten Ideen und vollwertigen Zutaten. Seit ihm diese Idee 2010 den Kopf verdreht hat, hat sie Gunther Nann nicht mehr losgelassen. Also begab er sich in den Folgejahren auf die Suche nach dem Rezept für das perfekte, vegane Eis. Und das hat er – soweit wir das als passionierte Schleckermäuler beurteilen können – gefunden: Statt Zucker gibt’s Datteln statt Milch Cashews und statt einem Chemie-Cocktail aus Zusatzstoffen, die niemand aussprechen kann, landen frische Früchte in der Eismaschine. Heraus kommt schließlich eine cremig-süße Geschmackssymphonie, die nicht nur vegane Herzen höherschlagen lässt.

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 7 – ©Ballabeni
© Ballabeni
Ballabeni Icecream

Im italienischen Eishimmel

Kontakt Theresienstraße 46, 80333 München info@ballabeni.com 089 18912943
Öffnungszeiten Mo-So:11:30-21:00
Weitere Informationen

Die nächste Eisdiele auf unserer Liste beweist ganz klar: München ist eben doch die nördlichste Stadt Italiens. Im Ballabeni erwarten euch nämlich intensive Geschmacksexplosionen, die so viel mehr als nur „süß“ sind. Wir denken da zum Beispiel an Mango-Kokos oder Zitrone-Basilikum. Gezaubert werden die ausgefallenen Sorten von Giorgio Ballabeni, der zwar Ökonomie studiert, sein Herz aber an die Kunst des Eismachens verloren hat – und das ist auch gut so. Denn gemeinsam mit Frau Lorella und Sohn Alberto wandelt er diese Leidenschaft zu über 50 wechselnden, kreativen Kombinationen um, die unsere Geschmacksknospen immer wieder in den Eishimmel schicken.

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 5 – ©Unsplash
© Unsplash
La Dolce Vita

Weil das Leben süß ist!

Kontakt Lindwurmstraße 145, 80337 München 089 72989303
Öffnungszeiten Mo-Sa:09:00-18:00 So:09:30-18:00
Weitere Informationen

Noch mehr italienische Lebensfreude in der Waffel  (oder für die Löffler: im Becher) gibt’s im La Dolce Vita. Und wenn ihr uns fragt, könnte der Name nicht passender sein. Immerhin beziehen die Inhaber Francesco Questante und Rosario Bertini einen Teil der Zutaten direkt aus Sizilien. Und das schmeckt man! Neben täglich frisch gemachtem Eis zaubern die beiden jungen Südländer außerdem eine ganze Bandbreite an wunderbar fluffigem Gebäck – in der Landessprache „Pasticcini“. Kurzum: Wer sich eine süße Auszeit genehmigen möchte, ist in der Lindwurmstraße goldrichtig.

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 14 – ©Gecobli Gourmet Gelateria
© Gecobli Gourmet Gelateria
Gecobli Gourmet Gelateria

Genussvolle Gaumenfreuden

Kontakt Schellingstraße 15, 80799 München info@gecobli.com +49 157 789 554 43
Öffnungszeiten Mo-So:11:30-22:00
Weitere Informationen

Mit ihren pastellfarbenen Sitzbänken, den goldenen Akzenten und der Theke in altrosa erinnert die Gecobli Gourmet Gelateria auf den ersten Blick eher an eine schicke Interior-Boutique als an eine Eisdiele. Doch auf den Zweiten offenbart er sich schließlich – der himmlische Gourmet-Genuss, der italienische Cremigkeit mit bewusstem Schnabulieren kombiniert. Dafür verwendet das hochkarätige Team ausschließlich natürliche Zutaten, die entweder direkt aus dem Umland kommen oder ganz ohne Umwege schonend transportiert werden. Auf der Karte vereinen sie sich zu unwiderstehlichen Kompositionen, die mal klassisch, mal experimentierfreudig daherkommen. Weitere zuckersüße Highlights: die dunkle Waffel aus Kokoskohle und der Schokobrunnen, der jede Eiskugel in einen knackig-kühlen Mantel hüllt.

Geheimtipp Muenchen Top7 Eisdielen 13 – ©i love leo
© i love leo
i love leo

Froyo, gimme Froyo!

Kontakt Am englischen Garten, Veterinärstraße 10, 80539 München 089 / 24 29 03 06
Öffnungszeiten Mo-So:11:00-21:00
Weitere Informationen

Eine zauberhafte Liaison aus sämigem Naturjoghurt, frischen Früchten und verschiedensten Toppings: Frozen Yoghurt zählt in Sachen Sommerabkühlung auf jeden Fall zu unseren Favoriten. Im i love leo könnt ihr euch zwischen der klassischen und der veganen Joghurt-Basis entscheiden und sie ganz nach euren Vorlieben personalisieren. Aber Achtung, auch hier ist Entscheidungstalent gefragt! Für die bunte Froyo-Garnitur könnt ihr neben frischem, saisonalen Obst auch französische Fruchtpürees, Pistazien, Walnüsse und natürlich die ein oder andere Süßigkeit wählen. Heraus kommt ein buntes Dessert, das euch nicht nur bei gutem Wetter ein großes Lächeln ins Gesicht zaubert.

Bei schlechtem Wetter können die Öffnungszeiten abweichen.

Auf ins Wunderland! Der Verrückte Eismacher

Es wäre eine Schande, ihn nicht zu erwähnen – immerhin ist der Verrückte Eismacher in Sachen Gefrierkunst eine echte Ikone. Mit seinen kreativen – und zugegebenermaßen oft auch unerwarteten – Kreationen entführt er euch in der Maxvorstadt, am Viktualienmarkt und im Glockenbach in sein buntes Wunderland, in dem es genauso verrückt zugeht, wie man es sich eben vorstellt. Aber normal kann schließlich jeder, oder?