8 Plätze, an denen wir unser Feierabendbier am liebsten trinken Das Bier nach vier – Teamedition zum Tag des Bieres

Neuling Paul lernt schnell: Anstoßen muss sein! Auch mit Fremden... – ©wunderland media GmbH

Wer uns kennt (also ihr alle) weiß, dass wir gerne mal ein Gläschen trinken. Und ja, natürlich arbeiten wir länger als vier Uhr, aber spätestens ab vier Uhr denken wir auch schon gerne mal an unser Feierabendbier. In Huldigung an den heutigen Tag des Bieres (und, wo könnte man den besser feiern als in Bayern?), haben wir uns hingebungsvoll unseren liebsten Spots für unsere Hopfenkaltschale am Abend gewidmet. Wo die genau sind, verraten wir euch hier. Heute in Teamedition. Es gibt also nicht nur die TOP 7, sondern ganze acht legendäre Tipps – von jedem/ jener einen. Proooooost!

Unser Lieblingsgericht: Linsen mit Spätzle und Saitenwürschtle.  – ©wunderland media GmbH
Unser Lieblingsgericht: Linsen mit Spätzle und Saitenwürschtle.
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Juliaundsofia – ©wunderland media GmbH
Julia trinkt auch liebend gerne mit Sofia!
© wunderland media GmbH
Julia

Obacht

Kontakt Schwindstraße 20, 80797 München servus@obacht-maxvorstadt.de +49 (0)89/23746328
Öffnungszeiten Mo-So:17:00-00:00
Weitere Informationen

Julia genießt ihr flüssiges Brot gerne im Wirtshaus Obacht. Zwischen Karikaturen von echten Münchner Originalen wie Pumuckl und Uschi Glas kann man sich da eigentlich nur wohlfühlen. Und auch draußen macht es Spaß zu sitzen. Die Besitzer Michel und Holle sind einfach super und freuen sich immer an persönlichen Geschichten. Obligatorisch zum Bier gibt es für Julia eine Portion Linsen mit Spätzle und Saitenwürschtle. Ihre Garantie: die Besten in ganz München! Wenn ihr mehr über das Obacht lesen wollt, findet ihr hier alle Infos. Julia war nämlich schon so oft dort, dass sie einfach nicht mehr drum rumgekommen ist, mal einen Artikel darüber zu schreiben. Sie hat es aber auch gerne gemacht!

 

Alternativ zum Obacht ist Julia nach Arbeitsschluss auch ab und zu im schattigen Wirtsgarten des Kaisergartens zu finden. Mit einem guten Glas Bier in der Hand und innovativem bayerischen Essen ist sie sehr zufrieden. Am liebsten im Sommer!

Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Amari Bar Ag 37 – ©wunderland media GmbH
Ach, du schöne Amari Bar!
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Restaurant Nana Meze Haidhausen Jk 3 – ©wunderland media GmbH
Mit ihrem Aperoli ist sie glücklich!
© wunderland media GmbH
Sofia

Amari Bar

Kontakt Dachauer Str. 90, 80335 München
Öffnungszeiten Mo-Di:10:30–18:00 Mi-Sa:10:30–01:00 So:10:30–18:00 :
Weitere Informationen

Sofia ist kein Mensch der Umwege. Und mal ganz ehrlich, zum Feierabend muss es dann eben doch auch manchmal ein bisschen schneller gehen. Denn so oft denken wir schon kurz davor an unser heiß geliebtes Bier. Achso ja, bei Sofia ist das kein Bier, – eher der klassische Aperoli. Aber da wollen wir ja nicht so sein, wir trinken trotzdem mit ihr. Na ja, auf jeden Fall trinkt Sofia ihren Aperitif gerne in der Amari Bar. Da unser Büro im selben Gebäude ist, muss sie dafür nur ein paar Stufen nach unten gleiten. Ein guter Plan, finden wir. Deswegen begleiten wir sie natürlich das ein oder andere Mal. Es gibt leckere Drinks und selbstverständlich auch Bier. Und ihr könnt in cooler Atmosphäre draußen und drinnen auf euren Feierabend anstoßen!

Wenn’s für Sofia mal doch nicht so schnell gehen muss, verbringt sie ihren Feierabend auch gerne an der Eisenbahnbrücke an der Isar. Schön im Grünen könnt ihr euch hier voll und ganz entspannen.

Ab in den Biergarten! – ©wunderland media GmbH
Ab in den Biergarten!
© wunderland media GmbH
Weisswurst 02969 – ©wunderland media GmbH
Thommy und Oliver – das Dream-Team
© wunderland media GmbH
Thommy

Aumeister Biergarten

Kontakt Sondermeierstrasse 1, 80939 München aumeister@aumeister.de 089 18 93 142 0
Öffnungszeiten Mo-Fr:11:30-23:00 Sa-So:11:00-23:00
Weitere Informationen

Thommy liebt den Biergarten Aumeister in Unterföhring. Da ist es immer gesellig, aber nie so viel los, dass man keinen Platz mehr bekommt. Der Biergarten ist nicht zu groß und nicht zu klein und es gibt alles, was das Herz begehrt: bayerische Schmankerl, Steckerlfisch und wechselnde Tagesgerichte. In Bezug auf die Tatsache, dass Thommy Papa ist, nimmt er gerne in der Nähe vom kleinen Spielplatz Platz, um die Maß – wenn’s gut läuft – ungestört zu genießen. Zum Feierabend fühlt er sich hier ganz schön wohl und kann den Stress des Büroalltags hinter sich lassen.

Großes Plus für Thommy ist, dass er nicht weit vom Biergarten entfernt wohnt. So kann er ab und zu auch noch eine Maß mehr trinken und muss quasi nur noch ins Bett fallen. Aber nicht, dass ihr was Falsches denkt. Seinen Pflichten als Vater kommt er ohne Frage immer unangefochten nach. Ehrenwort!

Geheimtipp München Breznkolumne – ©wunderland media GmbH
Breze und Bier
© wunderland media GmbH
 Mg 5405 – ©wunderland media GmbH
Auch im Dirndl ist sie ganz schön fesch!
© wunderland media GmbH
Julia

St. Emmeramsmühle

Kontakt St. Emmeram 41, 81925 München info@emmeramsmuehle.de +49 89 953971
Öffnungszeiten Mo-So:11:00-01:00
Weitere Informationen

Zum Feierabend düst Julia (die andere Julia im Team) gerne mal mit der 16er Tram zur St. Emmeramsmühle. Da erwartet euch ein total idyllischer Biergarten, der direkt am Englischen Garten liegt. Nicht nur tagsüber, sondern eben auch am Abend habt ihr viel Sonne und könnt euren wohlverdienten Büroschluss genießen. Und wenn ihr euren Blick ein bisschen weitet, seht ihr ganz in der Nähe große freie Wiesen mit Schafen, Ziegen und Eseln. Ein richtiges Paradies. Zum Essen gibts eine modern interpretierte Regionalküche und bayerische Spezialitäten. Und zum Trinken? Na, was denn? Bier!

Da Julia auch Mama ist (übrigens vom selben Kind, bei dem Thommy der Papa ist), sucht sie sich natürlich auch immer Plätze, die besonders kinderfreundlich sind. Die St. Emmeramsmühle ist dafür nur zu empfehlen. Und wenn die zwei beziehungsweise drei auch mal zusammen unterwegs sind, können sie zwischen dieser Location und dem Aumeister Biergarten wechseln.

Gerner Brücke Feierabendbier – ©wunderland media GmbH
Ach, wie wunderbar!
© wunderland media GmbH
Geheimtippmuenchen Essenundtrinken Restaurant Amari Bar Ag 46 – ©wunderland media GmbH
Da war Fabi wohl doch mal in einer Bar.
© wunderland media GmbH
Fabi

Gerner Brücke

Kontakt Gerner Brücke, 80638 München

Fabi verbringt seinen Feierabend am liebsten an der Gerner Brücke und wird da regelmäßig Zeuge von einem der schönsten Sonnenuntergänge. Die Brücke liegt direkt am Nymphenburger Kanal und ist der perfekte Ort, um laue Sommerabende zu genießen. Jeden Abend ist etwas los, – die einen nippen, wie Fabi, an ihrem Bier vom Kiosk um die Ecke und die anderen schlemmen selbst mitgebrachte Pizza. Mit Blick auf das Nymphenburger Schloss am Ende des Kanals ist der Spot wirklich einzigartig.

Fabi ist gerade etwas knapp bei Kasse, deswegen ist er weniger auf Biergarten, Bar und Co fixiert. Vielleicht sollten wir ihn mal wieder auf ein Bierchen einladen?! Aber mal ganz ehrlich, Fabi macht es eigentlich schon ziemlich richtig. Denn wo sonst in München geht die Sonne bitte hinter einem Schloss unter?!

Geheimtipp Muenchen Bar Deck21 01 – ©DECK21
Sommer, Sonne, Sonnenschein
© DECK21
Geheimtipp Muenchen Emmis Giesing 49 – ©wunderland media GmbH
Vero trinkt nicht nur gerne, für gutes Essen ist sie immer zu haben.
© wunderland media GmbH
Vero

DECK21

Kontakt Hans-Jochen-Vogel-Platz, Olympiapark München
Öffnungszeiten Do-Fr:16:00-22:00 Sa-So:14:00-22:00
Weitere Informationen

Für Vero geht es nach der Arbeit öfter mal zum DECK21 im Olympiapark. Die kleine Rooftop Terrasse bietet einen zauberhaften Blick auf den Olympiasee und den umliegenden Park. Mit Sonne inklusive könnt ihr bei entspannter Musik den Feierabend einläuten und coole Drinks genießen. Selbstverständlich auch Bier, wie in Veros Fall. Dazu gibt es ein paar Snacks. Vero mag die sehr ausgefallene Kombi aus Pommes, Hummus und Oliven. Einfach genial!

Ganz unabhängig von Julia haben wir herausgefunden, dass Vero ihr Gebräu auch gerne im Obacht trinkt. Für sie gibt’s dann zwar keine Linsen, dafür aber eine Runde Schafkopf mit Freund*innen.

Gtm Olympiaalm 1 – ©wunderland media GmbH
Biiiiiiergarten!
© wunderland media GmbH
Weisswurst 02958 – ©wunderland media GmbH
Oliver mag auch Weißwürschtel!
© wunderland media GmbH
Oliver

Olympia Alm

Kontakt Olympiaalm Martin-Luther-King-Weg 8, 80809 München
Öffnungszeiten Mo-So:10:00-22:00
Weitere Informationen

Oliver ist ein alter Hase in Sachen Biergärten. So hat er auf jeden Fall schon bei den meisten vorbeigeschaut und eine Testung von dem Trio „Bier-Essen-Atmosphäre“ gemacht. Rausgekommen als Ergebnis für sein Feierabendbräu: die Olympia Alm. Zur Ayinger Maß gibt es klassisch bayerische Schmankerl. Mitten im Olympiapark eine tolle Location zum gemütlichen Beisammensein. Was wir aber auch wissen: Oliver ist eigentlich am liebsten mit Thommy zum Biertrinken unterwegs. Also führt es auch ihn manchmal zum Aumeister und anders herum. Eine wahre Freundschaft!

Wenn’s mal kein Biergarten sein soll ist für Oliver der Friedensengel oder das Maximilianeum der Place to be für die abendliche Hopfenkaltschale bei Sonnenuntergang.

Geheimtipp Muenchen Restaurant La Sophia Lf 01 – ©wunderland media GmbH
Entspannen im Schanigarten
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Bier Lisa – ©wunderland media GmbH
Ups, da war das Glas schon wieder leer.
© wunderland media GmbH
Lisa

La Sophia

Kontakt Kolumbusstraße 1, 81543 München info@lasophia.de 089 200 89 038
Öffnungszeiten Mo-Fr:11:30-open end Sa-So:9:00-open end
Weitere Informationen

Eigentlich ziemlich untypisch für Bier, genießt Lisa ihren Feierabend gerne in der Au beim Italiener La Sophia. Ein Grund dafür ist auf jeden Fall, dass sie nur 100 Meter davon entfernt wohnt und sich das (in Hinblick auf den Bierkonsum) natürlich anbietet. Noch viel wichtiger aber: Man sitzt auch total schön im Schanigarten mit Lichterketten und fühlt sich wohl, da alles so herrlich unkompliziert ist. Wenn sie dann ein bisschen verhockt und die ganze WG nach und nach zum Feierabend eintrudelt, kann schon mal ein Giesinger Hell mehr fließen. Und manchmal, wenn der Abend immer länger wird und der Hunger irgendwann kommt, gibt’s eine vorzügliche Pizza. Die Kombi Pizza und Bier ist ja eh unschlagbar.

Auch Lisa trägt nicht die Goldbarren in ihrer Tasche. Für ein einfaches Bier unabhängig der Gastro geht sie gerne obligatorisch an die Isar an der Reichenbachbrücke oder lässt es sich in den Frühlingsanlagen zwischen Isar und La Sophia schmecken. Ihr merkt: Immer ganz nah am Zuhause, man weiß ja nie wie der Abend endet.