7 Geheimtipps für Familien mit kleinen Wasserratten Plitsch-platsch!

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 2 – ©Henrike Hegener

Mit dem Wasser ist das so eine Sache: Manche Babys kann man von Geburt an kaum davon fernhalten, manche haben großen Respekt davor. Hat der kleine Mensch sich aber erst einmal damit vertraut gemacht, kann er in der Regel nicht mehr genug davon bekommen. Ihr habt auch so eine freche Wasserratte daheim, die trotz Schrumpelfinger selbst nach Stunden nicht aus der Badewanne zu kriegen ist?! Dann können wir euch nicht genug Geheimtipps rund um Familienausflüge mit Wasseraction geben. Hier kommen zumindest schon einmal sieben davon …

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 7 – ©Unsplash
© Unsplash
Wasserspaß im Rosengarten

Auch für die ganz Kleinen

Kontakt Sachsenstraße 8, 81543

Idyllisch ist es. Und vor allem sehr sicher – selbst für die ganz Kleinen: Der Bach im Rosengarten verspricht an warmen Tagen eine entspannte Abkühlung für die ganze Familie. Entspannt auch, weil selbst in den Ferien oder an Wochenenden und Feiertagen nur wenige Menschen dieses Badeziel ansteuern. Im durchgängig flachen Wasser können die Erwachsenen sich bequem hinhocken und unterhalten, während die Minis in sicherer Umgebung planschen.

Von den Bushaltestellen Claude-Lorrain-Straße und Roecklplatz sowie von der U-Bahnstation Kolumbusplatz erreichen wir den Rosengarten an der Isar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer das Auto nutzt, parkt am besten in der Sachsenstraße.

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 4 – ©Unsplash
© Unsplash
Wellenfreibad Germering

Wasseraction pur

Kontakt Bertha-von-Suttner-Straße 5, 82110 Germering 089 / 6931091-400
Öffnungszeiten Mo:08:00-20:00 Di-Mi:09:00-20:00 Do:08:00-20:00 Fr-So:09:00-20:00
Weitere Informationen

Kennt ihr das auch?! – Eben planscht euer Baby noch im flachen Nass, auf einmal ist es schon vier Jahre alt und lässt euch wissen: „Mama, Papa, das ist voll langweilig!“ Wo euch das ganz sicher nicht passieren kann, ist im Wellenfreibad Germering. Neben – ihr ahnt es vielleicht schon – Wellen gibt es eine Rutsche, einen Sprungturm und das auf einer weitläufig angelegten Fläche. Auch von Vorteil: Ihr findet dort zahlreiche Schattenplätze. Von der Wasseraction und den sommerlichen Sonnenstrahlen könnt ihr euch also zwischendurch gut erholen, eine gemütliche Mittagsruhe einlegen und dann wieder gestärkt in die nächste Familienspaß-Runde starten.

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 6 – ©Unsplash
© Unsplash
Ausflugsgeheimtipp für Familien

Warmfreibad Farchant

Kontakt Esterbergstraße 50, 82490 Farchant 08821 966200
Öffnungszeiten Mo-So:9:30-19:00
Weitere Informationen

Nur eine Stunde mit dem Auto aus München seid ihr unterwegs, bis ihr zum Warmfreibad Farchant gelangt. Dieses schöne und kinderfreundliche Bad ist wirklich einen Ausflug wert: Baden, rutschen und planschen vor schönem Alpenpanorama – da kommen auch die Großen auf ihre Kosten. Und durch das warme Wasser kann man die Kids schon einmal etwas länger darin spielen lassen.

Öffnungszeiten bitte immer vorher noch mal checken, da sie je nach Monat variieren. Grundsätzlich ist das Warmfreibad von Juni bis Mitte/ Ende September geöffnet.

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 8 – ©Unsplash
© Unsplash
Wasserspielplatz Westpark

Afterwork-Drink mit Kids

Kontakt Heiterwanger Straße 34, 81373 München

Ihr habt Feierabend, holt noch schnell den kleinen Lieblingsmenschen vom Kindergarten ab und wollt euch dann mit Freunden auf einen Drink treffen? Aber die Kleinen sollen natürlich auch auf ihre Kosten kommen! Unser Geheimtipp: Der Wasserspielplatz im Westpark ist nicht nur riesengroß und bietet viele Möglichkeiten für Kinder jeden Alters Wasser zu erkunden, es ist auch ein gut sortierter Kiosk in der Nähe, bei dem ihr euch mit Apero und Co. versorgen könnt. Sonst noch ein Argument gefällig?!

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen wir von der U-Bahn Haltestelle Partnachplatz sowie von der U- und S-Bahn Haltestelle Harras zum Wasserspielplatz (beides U6).

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 5 – ©Unsplash
© Unsplash
Das Freisinger Schwimmbad

Bei Sonne, Regen, sogar bei Schnee

Kontakt Rabenweg 20, 85356 Freising info@fresch-freising.de 08161 548880
Öffnungszeiten Mo-So:09:00-20:00
Weitere Informationen

Top-gepflegt und besonders schön angelegt überzeugt uns das Freisinger Schwimmbad auch durch die Möglichkeit, zwischen Hallen- und Freibad zu wählen. Denn im Preis ist der Eintritt zu beidem enthalten. Je nach Wetterlage könnt ihr also mit Sack und Pack nach drinnen oder draußen umziehen. Rutschen, Strudel, diverse Becken und unterschiedliche Wasserspielmöglichkeiten lassen alles aufkommen – nur keine Langeweile.

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten – ©Henrike Hegener
© Henrike Hegener
Poschinger Weiher

Der Underdog unter den Gewässern

Kontakt Am Poschinger Weiher, 85774 Unterföhring

Lange haben wir überlegt, ob wir diesen Geheimtipp wirklich an die große Glocke hängen wollen. Denn wir lieben sie einfach: die Ruhe am kleinen, überschaubaren, idyllischen Poschinger Weiher. Familien mit Kindern, Senioren, Radler, Badegäste – hierhin verirrt sich niemand einfach so. Entweder man kennt den Poschinger, oder nicht. Darum ist es hier meist auch sehr ruhig und gemütlich. Es gibt viele Parkplätze (Kostenpunkt: einmalig 2 Euro) und die braucht man auch: Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der hinter Unterföhring gelegene Weiher nämlich nur schwer erreichbar. Aber es lohnt sich. Flache Einstiegsmöglichkeiten für die ganz Kleinen, weitläufige Liegewiesen, schattige Plätze unter Bäumen und ein Selbstbedienungsbiergarten mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Geheimtipp Muenchen Geheimtipp Guide Wasserraten 3 – ©SWM/Denise Krejci
© SWM/Denise Krejci
Naturbad Maria Einsiedel

Muss Familie gesehen haben

Kontakt Zentralländstraße 28, 81379 München
Öffnungszeiten Mai bis August: Mo-Do: ab 10:00 Fr-So: ab 09:00
Weitere Informationen

Naturschwimmbecken, die rein biologisch gereinigt werden, ein Strom der Isar, der quer durchs Gelände fließt: Das Naturbad Maria Einsiedel in Thalkirchen ist wirklich etwas Besonderes. Aber man muss wissen: Frostbeulen könnten an ihre Grenzen kommen. Denn hier wird natürlich nichts geheizt. Zur Not einen kleinen Neoprenanzug besorgen, die sind nicht arg teuer, vor allem gebraucht gekauft oder sogar geliehen. Die Wasseraction im Isarstrom bringt aber nicht nur klein sondern auch groß echten Spaß. Wer sich nach einem ereignisreichen Familienausflug stärken will, läuft zum nahe gelegenen Gasthof Hinterbrühl rüber, dessen Biergarten durch seine Lage etwas über der Straße und den vielen Lichtern fast schon romantisch daherkommt.

Öffnungszeiten im September:

Mo – Do: 10:00 bis 19:00 Uhr

Fr – So: 09:00 bis 19:00 Uhr

Mehr mit euren Kids in München entdecken? Wir zeigen euch wo!