7 Adressen für veganes Frühstück in München Veganverliebtes Frühstück

Geheimtipp Muenchen Café Vegan Frühstück 11 – ©Unsplash

Auch heute müssen Veganer*innen sich immer wieder mit Unverständnis zu ihrer Entscheidung der Ernährung ohne tierische Produkte rumschlagen. Dabei gibt es dafür wirklich absolut keinen Grund! Denn auch wer selbst kein*e Veganer*in ist, kann spätestens nach dem Streifzug durch unsere sieben folgenden Geheimtipps verstehen, warum vegan nicht gleich Verzicht bedeutet. Nicht in einem Café werdet ihr Bacon, Ei & Co. vermissen, – ganz im Gegenteil. Und da am 1. November auch noch Weltvegantag ist, nutzen wir die Gelegenheit und stellen euch 7 Cafés vor, in denen ihr ein ausgiebiges veganes Frühstück genießen könnt. Tried and tested – von veganen und nicht-veganen Redaktionsmitgliedern!

Eat plants, not friends!

Geheimtipp Muenchen Botanista Cafe Club – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Botanista Café Club

Gesund und lecker? Aber klar!

Kontakt Pestalozzistraße 20, 80469 München hello@botanista-muc.de 0176/59993056
Öffnungszeiten Mo:Geschlossen Di-Do:11:00-23:00 Fr:11:00-01:00 Sa:09:30-01:00 So:09:30-23:00
Weitere Informationen

Der Botanista Café Club ist eine wahre Oase mitten in der stressigen Münchner Innenstadt. In der Pestalozzistraße wartet ein Ruhepol voller Schaukeln, Pflanzen und ausgefallener Beleuchtung auf euch. Aber nicht nur das Interieur hebt sich von anderen Cafés ab, – sondern auch die Speisekarte. Im Botanista Café Club ist das Motto: Gesund, aber niemals ohne Geschmack. Die Inhaber*innen haben wahnsinnig viel Zeit in die Entwicklung ihrer Köstlichkeiten gesteckt, um euch jetzt mit zuckerfreiem, vegetarischem und veganem Essen zu verwöhnen, das geschmacklich schwer zu toppen ist. Hier können alle Veganer*innen und Nicht-Veganer*innen wunderbar brunchen, – die große Auswahl an veganen Bowls sorgt für den perfekten Start in den Tag.

Geheimtipp Muenchen Café Vegan Frühstück 1 – ©Café Josefina
© Café Josefina
Café Josefina

Kleiner Laden, große Auswahl

Kontakt Augustenstraße 113, 80798 München 089/60034722
Öffnungszeiten Mo-Fr:07:30-19:00 Sa-So:09:00-19:00
Weitere Informationen

In der Augustenstraße wartet das nächste Café mit einer großen Auswahl an veganem Frühstück auf uns. Im Café Josefina werden auf jeden Fall alle fündig: Ihr könnt wählen zwischen einem Quinoa-Frühstück, Hirse-Frühstück, Crumble-Müsli oder veganem Omelette und vielem mehr. Auch für Nicht-Veganer*innen gibt es natürlich eine große Auswahl an Speisen. Die kleine Café-Perle überzeugt zudem mit liebevoller Einrichtung, einem imposanten Kronleuchter und kuscheliger Wohlfühlatmosphäre. Es gibt allerdings nicht viele Sitzplätze – es empfiehlt sich also früh vor Ort zu sein oder rechtzeitig zu reservieren.

So ähnlich kann eure Brunch Box aussehen. Immer frisch, immer lecker – ©Om Nom Nom
© Om Nom Nom
Om Nom Nom

Vom Metzger zum veganen Deli

Kontakt Oberländerstraße 24a, 81371 München hello@om-nom-nom.de 089 76702464
Öffnungszeiten Mi-Do:12:00-14:00 / 17:00-19:00 Sa:11:00-14:00 (Keine Speisen)
Weitere Informationen

Hier ist der Name Programm – denn wenn der Mund voller ausgefallener Käse-Köstlichkeiten ist, fällt es uns schwer, unsere Begeisterung in Worten auszudrücken. Da kommt dann nur noch ein genüssliches „Om Nom Nom“ raus – und genau so geht es uns hier. Das Café Om Nom Nom ist gleichzeitig auch ein Feinkostladen und verkauft da, wo früher das Fleisch über die Theke gereicht wurde (also in einer ehemaligen Metzgerei) nur noch rein pflanzliche Produkte. Ein wahres Paradies für alle Veganer*innen also. Bis zu 50 vegane Käsealternativen bieten euch die Inhaber. Wie soll man sich da entscheiden? Wir empfehlen die gemischte Käseplatte zum Frühstück, so könnt ihr wenigstens einen kleinen Teil der Käsevielfalt geschmacklich entdecken. Und sonst hilft nur noch eins, einfach immer wieder wiederkommen.

Geheimtipp Muenchen Café Vegan Frühstück 10 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Shotgun Sister Coffeebar

Vintage und lecker

Kontakt Deisenhofener Straße 40, 81539 München hallo@shotgun-sister.de 089 26010730
Öffnungszeiten Mo-Sa:8:00-18:00
Weitere Informationen

Vintage und liebevoll zusammengewürfelt, so kommt die Shotgun Sister Coffeebar daher, – ein Ort zum Wohlfühlen und Verweilen, gerade jetzt, wo es draußen kalt und ungemütlich wird. Von innen wärmt euch dann die große Auswahl an veganen Speisen und leckeren Kaffeegetränken, mit denen ihr euer Frühstück richtig genießen könnt. Wie wäre es zum Beispiel mit einer bunten Bowl oder einem knusprigen Avocadotoast? Also wir können nicht widerstehen und wollen unbedingt mehr, – denn hier schmeckt einfach alles wunderbar frisch und natürlich.

Geheimtipp Muenchen Café Vegan Frühstück 3 – ©Café Kuko
© Café Kuko
Café Kuko

Frühstücken und Grenzen überwinden

Kontakt Westendstraße 87, 80339 München 0170/5529046
Öffnungszeiten Di-Sa:10:00-18:00 So-Mo:Geschlossen
Weitere Informationen

In unserem nächsten Geheimtipp schnabuliert ihr euren Start in den Tag in ganz besonderer Atmosphäre. Im Café Kuko könnt ihr zwischen Büchern, Marmelade und Klamotten an kleinen Tischchen oder sogar auf einem Bett euer köstliches veganes Frühstück verputzen. Zwischendurch mal in einem Buch stöbern oder ein neues Lieblingskleid finden – so gefällt uns das! Kuko ist übrigens ein Wort aus dem Esperanto, einer Welthilfssprache, die zur besseren Kommunikation aller Völker beitragen soll und steht ganz einfach für Kuchen. Die Wahl des Namens hat aber noch eine größere Bedeutung für die Inhaberin Veronika: Denn genauso wie die Sprache Esperanto Grenzen überwindet, will Veronika auch in ihrem Laden sinnbildlich Grenzen überwinden. So gibt es arabische Basbusi neben Mama’s Schokoladenkuchen, in Malawi handgenähte Jacken neben Kleidern des Münchner Labels Colour Stories und so weiter. Kuko (Kuchen) gibt es hier auf jeden Fall in allen leckeren Formen und Variationen – und immer samstags bereitet Veronika eben auch ein kleines Frühstück zu. Wir sehen uns dann dort.

Geheimtipp Muenchen Cafe Veganesfruehstueck Emmi'skitchen – ©Unsplash
© Unsplash
Emmis Kitchen

(Fast) alles vegan!

Kontakt Buttermelcherstraße 11-15, 80469 München 089/55261878
Öffnungszeiten Mo-So:09:00-17:00
Weitere Informationen

Für unseren nächsten Geheimtipp müsst ihr die Qual der Wahl treffen, – ihr müsst entscheiden, ob ihr im Glockenbachviertel oder in Giesing speisen wollt. Das Gute: An beiden Standorten könnt ihr superlecker vegan essen bei Emmis Kitchen. Emmi setzt auf eine komplett vegane Speisekarte. Ihr habt beispielsweise die Wahl zwischen Coconut Milk Rice, American Pancakes oder einem Breakfast Burger. Beide Locations sind echte Hingucker: Große lichtdurchflutete Räume, Fensterbänke als Sitzgelegenheit und blaue Farbakzente runden das junge, hippe Erscheinungsbild ab. Also lasst es euch schmecken!

Das Maria, Orient Express, Glockenbach, Geheimtipp Muenchen, Geheimtipp München – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Das Maria

Frühstück im Morgenland

Kontakt Klenzestraße 97, 80469 München maria@dasmaria.de + 49 (0) 89-20245750
Öffnungszeiten Mo-So: 9:30-23:00
Weitere Informationen

Der Exot unter den veganen Frühstücksgeheimtipps ist definitiv das Das Maria. Wie die Inhaber*innen selbst sagen: Hier treffen sich Orient und Okzident und das merkt man nicht nur auf der Speisekarte. Maria ist abwechslungsreich, frisch und anders. Das zeigt sich auch im Inneren des Restaurants – verzaubert in einem Traum aus tausend und einer Nacht. Eine Vielzahl an orientalischen Lampen hängen von der Decke und tauchen den Raum in ein ganz besonderes, warmes Licht. Wenn ihr dann erst Maria im Souk oder Marias Kokosjoghurt gekostet habt, seid ihr endgültig angekommen im Orient.

Reservierungen für Das Maria  telefonisch oder per Email. Kartenzahlungen ab 15 Euro (keine Kreditkarten).