Walk-By-Ausstellung im Herzen von Minga IN THIS TOGETHER?

„We’re all in this together!“ Erinnert euch das an etwas? Ja, wir geben es zu, wir haben jetzt einen kleinen Ohrwurm von einem gewissen Disney-Film. Und eigentlich ist das Lied aus dem Highschool-Disney-Musical auch gar nicht so unpassend zu unserer aktuellen Situation. Kein Wunder also, dass Künstler GABE den Titel „In this together?“ für seine neue – komplett coronakonforme – Outdoor-Ausstellung gewählt hat. Noch bis zum 25.4. könnt ihr in der Fraunhoferstraße eine ganz neue Art der Kunstausstellung genießen. Worum es geht? Verraten wir euch. 

Grafikkünstler Gabe vor seiner neuen Outdoor-Ausstellung.
© Quentin Strohmeier

Tatsache oder Scheinwelt?

„We’re all in this togehter!“ Aber sind wir das wirklich? Genau mit dieser Frage beschäftigt sich die einzigartige Ausstellung. Der Grafikkünstler GABE stellte sich die Frage, ob wir in einer Pandemie wirklich alle im selben Boot sitzen. Denn wo für große Konzerne Milliarden von Hilfsgeldern flossen, blieb die Kunst- und Kulturszene erst mal hilflos zurück. Doch genauso zelebriert und bewundert der Künstler*innen die Stärke und Widerstandsfähigkeit seiner kreativen Kolleg*innen und die Zusammenarbeit innerhalb der ganzen Szene. Die Motive der Ausstellung sind in Kollaboration mit fünf verschiedenen Künstlern*innen entstanden. Das Resultat: Fünf große, farbenfrohe und grafische Motive (typisch für den Stil von Gabe) zieren ausgewählte Schaufenster im Glockenbachviertel unter dem Motto „In this together?“.

Eines der fünf Kunstwerke vor Ort.
© Quentin Strohmeier

Laufen und Staunen 

Dr. Martens – eine der bekanntesten Schuhmarken der Welt, – unterstützt mit der Plattform „Dr. Martens Presents“ Künstler*innen und die Subkultur und helfen Menschen wie GABE, sich Gehör zu verschaffen. In den großen Schaufenstern des Flushing Meadow Hotels in der Fraunhoferstraße hängen die grafischen Kunstwerke für jedermann sichtbar aus und können somit ganz einfach auf einem sonnigen Sonntagsspaziergang bewundert werden. Doch auch online könnt ihr die Bilder entdecken – solltet ihr gezwungenermaßen in Quarantäne feststecken oder wollt einfach lieber nicht nach draußen gehen. Unterstützen könnt ihr die Künstler*innen, indem ihr Drucke online kauft – ab dem 8.4. erhältlich! 20 € gehen direkt an die Organisation „Corona Künstlerhilfe“. Die Pandemie verlangt von uns, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Sie bricht Strukturen auf, lässt Situationen neu bewerten und zeigt vor allem auch die Sehnsucht nach Gemeinschaft – genauso wie die Rückbesinnung auf die eigenen, inneren Werte. All das haben die fünf Münchner Künstler*innen in ihren Kunstwerke gespiegelt. Und nebenbei lassen sie die Fraunhoferstraße bunt erstrahlen. Und da sind wir uns wirklich alle einig: Diese Form von neuentdeckter Kultur ist genau das, was wir gerade für unsere gute Laune brauchen.

Das Flushing Meadows erstrahlt in buntem Glanz!
© Quentin Strohmeier

IN THIS TOGETHER? Ihr wollt auch Teil sein?

“IN THIS TOGETHER?“ by Gabe
vom 25.3. – 25.4.2021
Fraunhoferstraße 32
80469 München