Sommer in München City Top7 Festivals und Straßenfeste im Juni

Geheimtipp Muenchen Festival Open Air Strassenfest Sommer Rave Pexels

Summertime ist Festivaltime! Und da sich der liebe Herr Sommer jetzt auch endlich mal nach München City erbarmt hat, können wir uns kaum noch halten vor Vorfreude – endlich wieder raus mit Freund*innen, nice Musiiii und good Vibes only. Und damit wir nicht wieder erst im Nachhinein oder in zahlreichen Instagram Stories bemerken „oh, da wäre ich aber auch gern hingegangen“, kommen hier die Juni-Highlights des Festival- und Straßenfestsommers in und um München herum – sogar nach Datum sortiert. Let’s Go!

Geheimtipp Muenchen Stustaculum Festival 2023 – ©Lukas Bulitta, StuStaCulum
© Lukas Bulitta, StuStaCulum
Kult Studi-Festival

StuStaCulum 2023

Kontakt Hans-Leipelt-Straße 7, 80805 München
Öffnungszeiten Mi:ab 16:00 Do:ab 10:00 (because Feiertag!) Fr:ab 15:00 Sa:ab 10:00
Weitere Informationen

Das Kult-Studi-Festival steht auch dieses Jahr in den Startlöchern! Freut euch auf unterschiedlichste Musikacts und Foodtrucks, mit deren kulinarischem Angebot ihr euch eine schöne Grundlage anfuttern könnt, bevor ihr euch ordentlich einen hinter die Rüstung römert. Man munkelt nämlich, diese sei notwendig. Denn diese Festivität ist nichts für schwache Lebern. Und bei Ragecage oder auf dem Dancefloor ergeben sich viele, neue Bekanntschaften, aus denen auch schon Freundschaften fürs Leben geworden sind. Oder eben auch nur Besties für eine Nacht. So oder so, ein MUSS diesen Sommer. Don’t miss it, wir sind mehr als hypeeeeed!

Das StuStaCulum findet von Mittwoch, 7. Juni, bis Samstag, 10. Juni, statt. Der Eintritt für alle vier Tage kostet 12€. Tickets gibt’s vor Ort.

Geheimtipp Muenchen Open Air Pexels Puls – ©Pexels
© Pexels
Castel Action

PULS Open Air

Kontakt Schloßstraße 10, 82269 Geltendorf
Weitere Informationen

Raven auf nem Schloss? Say no more – ihr wisst, wo ihr uns am Wochenende vom 08. Juni findet. PULS hat nämlich meeega Artists aus der deutschen Musiklandschaft – wie Nina Chuba, Nura, 01099, ENNIO, Alli Neumann – und das Schloss Kaltenberg als Location klar gemacht. Macht euch gefasst auf nice Beats, eine super Crowd und ganz viel gute Launeeee. Psssst: Es sind auch ein paar Live-Podcasts dabei – wie zum Beispiel das PULS Format „Die Frage“ mit Kultreporter Frank.

Wann, wie, wo, was:

Donnerstag, 8. Juni – Samstag, 10. Juni auf Schloss Kaltenberg, der Eintritt geht los bei 49€. Gib mir die Tickets!

Geheimtippmuenchen Stadtundleute Einfachmallos Glockenbach Fw 28 – ©wunderland media
© wunderland media
Buntes Straßentreiben

Glockenbachfest

Kontakt Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz, 80469 München
Weitere Informationen

Wir lieben Straßenfeste! Und dann auch noch in einem unserer Lieblingsviertel? Keine Frage, wir sind am Start. Auf einer der bekanntesten und ältesten Stadtteil-Festivitäten spielen Musik-Acts verschiedenster Genres, es treten Drag Queens auf und Persönlichkeiten aus der queeren Szene sind ebenfalls vertreten. Ein breit aufgestelltes und buntes Showprogramm steht uns bevor. Zusätzlich zu dem Spaß ist es auch noch der Auftakt zur CSD Prideweek. We stan!

Diesmal kein Eintritt! Die Fete steigt am 10. Juni ab 14:00 Uhr.

Geheimtipp Muenchen Wannda Circus Zirkus Pexels – ©Pexels
© Pexels
Open Air

Wannda Circus

Kontakt Völckerstraße 5, 80939 München info@wannda.de
Weitere Informationen

Mal eine etwas andere Festivität, aber mindestens genauso cool. Welcome to Wanndaland! Seid live dabei, wenn sich der Wannda Circus zu einer neuen Vorstellung versammelt und werdet Zeug*innen einer neuen, spektakulären Show. Mit dem Festivalbändchen gibts im Anschluss free entry zum Bahni, wo ihr den Abend mit coolen Beats und leckeren Drinks genüsslich ausklingen lassen könnt. Wir sind sehr gespannt!

Markiert euch den 10. Juni fett im Kalender! Um 10:00 Uhr geht’s los, für 16€ kommt ihr rein. Für Tickets, hier entlang.

Hotspots Altstadt – ©wunderland media
© wunderland media
Happy Birthday, Lieblingsstadt!

865. Münchner Stadtgeburtstag

Hoch soll sie leeeeben! 865 Jahre alt uns so fresh? Hut ab! Unsere ikonische, bayerische Hauptstadt feiert am Wochenende vom 17. Juni gebührend ihren Birthday unter dem Motto „Mit Blumen und Trompeten“. Die Altstadt verwandelt sich mit Pop-Up Gärten und gemütlichem Musikprogramm zu einem Flanierort der besonderen Art. Schlendert über den Kunsthandwerkermarkt, lernt die eigene City in einer der Stadtführungen kennen oder versackt im Biergarten eures Vertrauens. Wir sagen DANKE München. Schön, dass es dich gibt! Anderweitig wären wir nämlich auch arbeitslos.

Zwei Tage lang geht der Spaß. Am Samstag, den 17. Juni, geht das bunte Treiben von 10:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Am Tag drauf könnt ihr die Atmosphäre von 11:00 Uhr bis 21:30 Uhr genießen.

Geheimtipp Muenchen Techno Workshop Beats Unsplash – ©Unsplash
© Unsplash
Midsommer Rave

Deep in Forest

Kontakt Mühlthal 124, 82319 Starnberg
Weitere Informationen

It’s gettin‘ hot in heeeere! Und damit ist NICHT das Wetter gemeint. Freut euch auf nice Beats auf fünf verschiedenen Stages in Mother Nature – am Fluss, unterm Sternenhimmel, im Wald … Es warten Residents wie Wanda Wild, die ihr vielleicht aus dem Bahni kennt, Tellerboy, Knasta und Bakayan auf euch. Für Shuttles im Fünf-Minuten-Takt von Starnberg Nord und (veggie) Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Von München aus dauert’s mit der S6 Richtung Tutzing ca. eine halbe Stunde bis Starnberg. Also alles easy!

Tickets gibt’s hier ab 27€. Wann? Am 17. Juni!

Geheimtipp Muenchen Csd Strassenfest Parade Unsplash – ©Unsplash
© Unsplash
Prideweeks 2023

CSD Wochenende

Weitere Informationen

Das Glockenbachfest eröffnet am 10. Juni die PrideWeeks, ihren Höhepunkt feiern wir am CSD-Wochenende am 24. und 25. Juni! Werdet Teil der PolitParade, bei der ab Mittag bunt geschmückte Wagen und Gruppen vom Mariahilfplatz aus durch die München City ziehen. Beim großen Straßenfest auf und um den Marienplatz herum ist Außnahmezustand angesagt – es gibt Live-Musik auf zwei Stages, viele verschiedene Infostände und jede Menge Paaarty. Dafür gibt’s eine eigene Area auf dem Odeonsplatz. Es wird bunt, laut und schön – wir sind am Start!

Kennt ihr den Hintergrund des Christopher Street Day?

An dieser Stelle zitieren wir das Queere Netzwerk Bayern:

„Die Tradition fußt auf den sogenannten „Stonewall-Aufständen“. Am 28. Juni 1969 führte die Polizei wiederholt eine gewalttätige Razzia in der Bar „Stonewall Inn“ in der Christopher Street in New York City durch. Teilnehmer*innen und Passant*innen widersetzten sich und es entstanden erste queerpolitische Gruppen, um strukturell gegen Diskriminierung und Gewalt vorzugehen.“

Hier kommen noch mehr… … bunte Geheimtipps!

Salarte Bunte & gesunde Teller-Kunst

Eine neue Oase mitten in Münchens Altstadt für gesunden und gleichzeitig farbenfrohen Genuss: Im Salarte (Achtung Wortspiel!) serviert uns Susi artsy Salate in drei Kategorien oder DIY-Kreation. Außerdem gib's Bowls, (damn!) great soups und mehr. Kommt mit uns rein!