Solo Italia

Solo ItaliaDie wohl zarteste Pizza Münchens

Einfach eine extrem gute Pizza. Manchmal ist das das einzige was zählt. Wenn diese extrem gute Pizza dann noch von einem ziemlich entspannten Service-Team serviert wird, dazu eine hausgemachte Limo? Umso besser! Das Solo Italia in Giesing ist genau das, was der Name verspricht: Unaufgeregt, unprätentiös und "solo" lecker. Italien meets bayrische Gemütlichkeit.

 

Hauchdünn, saftig und unerwartet vielseitig - so kommen die Pizzen aus dem großen Steinofen. Und ihr könnt ihnen dabei zusehen, wie sie sich in Stücke geschnitten vor eurem Mund verneigen bevor ihr ihnen Einlass gewährt. Seit Neustem gibts die facettenreich belegten Pizzen auch in der begannen Variante. "das kommt extrem gut an bei den Gästen", erzählt und Restaurantchefin Jasmin, die das Lokal Anfang 2016 "mit wehenden Fahnen" übernommen hat. "Ich hab hier gekellnert und als der Chef dann sagte, er verkauft, haben wir uns kurzentschlossen mit einigen Freunden zusammengeschlossen." Mit im Team: Kumpel Nick, der sich mit Jasmin um alle gastronomischen Belange kümmert und Freundin Nicole, die sich um's Office kümmert.

 

An erster Stelle steht für das Solo Italia Team die Wohlfühlatmosphäre, betont Nick. "Essengehen ist heute doch nichts mehr nur für Festtage, die Leute wollen sich nicht immer fein machen, um gut zu essen." Ihr Restaurant fungiert somit auch wie eine Art erweitertes Esszimmer für jedermann, wo man einfach entspannt genießen kann. Das mögen die Stammkunden - und kommen darum immer wieder. "Viele Gäste sind aus der Nachbarschaft, sie kommen allein oder mit der ganzen Familie. Und auch unsere Freunde springen immer mal wieder hier rum", erzählt Jasmin. 

Klassiker wie die Pizza Diavola sind die Bestseller - die Favorites der Restaurant-Chefin sind aber ganz klar die Gerichte, die nicht in den Ofen kommen: das frisch gehackte Tatar und der Salat Nizza. "Bei uns kommen da nicht etwa so ein paar Krümel Dosenthunfisch drauf, sondern ein ordentliches, frisches Thunfisch Steak." Wer an der Pizza nicht vorbei kann, aber doch mal etwas ganz anderes probieren möchte, sucht sich aus dem Speisekarten-Bereich "Kreativabteilung" etwas heraus: Pizza mit Chicken Curry zum Beispiel. Oder die Skandinavische, mit hausgebeiztem Lachs und Dill-Senf-Sauce. Im Glas empfehlen wir eine der hausgemachten Limos - die Auswahl: überraschend riesig.

Wer sein eigenes Italian Family Dinner ausrichten will, der breitet sich zusammen mit seinen Gästen einfach in einem der zwei hinteren Bereiche aus. Locationmiete berechnet das Team vom Solo Italia nicht - nur das, was ihr verzehrt. Auch hier ist der Name wieder Programm: Kein Schnickschnack, sondern unkompliziert und "Solo Feierei". Herrlich, wie entspannt lecker manchmal sein kann...

  • Special 1

    Montags heißt es: Pizza All You Can Taste! Mit Salat zahlt ihr knapp 15 Euro pro Person. Yummieh!

  • Special 2

    Noch kein Plan für Silvester? Feiert doch in entspannter Runde im Solo Italia! Glühweinempfang, Pizza-Buffet, Schokobrunnen & DJ-Musik gibt's für knapp 45 Euro pro Person.

Julia Katharina Tomski

Ursprünglich aus dem bodenständigen Nordrhein-Westfalen folgte Julia dem Ruf der Medienstadt München und fand als Feingeist mit Hang zu schönen Dingen, gutem Geschmack und herzerwärmenden Menschen hier ihr Glück und einen Quell an Inspiration. Trotzdem: Im Alltag trägt Julia statt weißem Blüschen und Perlenohrringen lieber zerrissene Jeans und das Herz auf der Zunge. Denn: U can take the girl out of the Pott but U can never take the Pott out of the girl.