Siebenmal vegan Essen in München Nachhaltige, leichte und leckere vegane Köstlichkeiten

Dass Veganismus schon lange kein Trend mehr ist, müsste uns mittlerweile bewusst sein. Etwa ein Achtel der Weltbevölkerung ernährt sich ausschließlich von pflanzlichen Produkten. Wer behauptet, dass tierisches Eiweiß wichtig für den Muskelaufbau sei, liegt eindeutig falsch. Denn viele Breitensportler verzichten schon seit langem auf Fleisch oder Ei. Und dank wunderbaren Ersatzprodukten wie Hafermilch und Tofu ist die vegane Ernährungsweise gar kein Hexenwerk mehr – auch nicht in München. Deshalb verraten wir euch, wo euch leckere vegane Köstlichkeiten erwarten.

Entspannt genießen

Im Max Pett

Kontakt PETTENKOFERSTRASSE 8, 80336 MÜNCHEN
Öffnungszeiten Di-Sa: 12-22 So: 10-22
Weitere Informationen

Fangen wir doch gleich im Herzen von München an. In der Nähe des Sendlinger Tors befindet sich das Max Pett. Benannt nach dem ersten Professor für Hygiene ist das vegane Restaurant in München bereits ein Begriff. Denn Chefkoch Peter Ludik – selbst überzeugter Veganer – hat schon die ein oder andere namenhafte Gastronomie in seinem Portfolio. Wer es also etwas hochwertiger mag und sich Zeit bei den feinen veganen Gaumenfreuden lassen möchte, findet dort seinen neuen Place to be. Und das ohne jeglichen Zeitdruck, denn das Max Pett bietet eine Speisekarte für jeden Anlass, sei es morgens, mittags oder abends. Ein wirklicher Hingucker ist übrigens nicht nur das tägliche neue Angebot auf der Speisekarte, sondern auch das vegane Schnitzel. Oh ja, ihr habt richtig gehört. Dazu erwartet euch eine Terrasse mit Sonnengarantie mitten im Grünen und ausschließlich alkoholfreie Getränke. Wir wollen unserem Körper ja auch mal etwas Gutes tun.

© wunderland media GmbH
Veganer Genuss zum schmalen Preis

Orange Box

Kontakt TÜRKENSTRASSE 61, 80799 MÜNCHE
Öffnungszeiten Mo-So: 11-22
Weitere Informationen

Die Maxvorstadt ist für die Foodies unter uns wirklich ein Paradies. Vor allem die Türkenstraße wird zum Sunset Boulevard der gastronomischen Vielfalt. Apropos Vielfalt: Die Orange Box bringt uns nämlich genau das auf den Teller. Die Speisekarte beinhaltet ein übersichtliches Angebot an frischen Speisen insbesondere aus dem indischen und südostasiatischen Raum. Wir empfehlen euch auf jeden Fall das Gemüse-Curry mit Dal oder die üppigen Mat-Rollen (dünnes Fladenbrot, gegrillt und gefüllt mit allerlei Köstlichkeiten). Zum Reinlegen… Ach ja, haben wir schon den veganen Mango-Limetten-Lassi mit Sojajoghurt erwähnt? Ihr merkt schon, hier erwartet euch wahrlich eine Erweiterung des veganen Horizonts und das mit Liebe zu eurem Körper und Geldbeutel. Seid ihr bereit?

© wunderland media GmbH
Ein Ort der Erkenntnis

Soy Vegan

Kontakt THERESIENSTRASSE 93, 80333 MÜNCHEN 089 54540886
Öffnungszeiten Mo-Fr:11:30-14:30 / 17:00-23:00 Sa: 17:00-23:00 So:14:00-23:00
Weitere Informationen

Insbesondere im asiatischen Raum ist die vegane Küche fest etabliert. Das liegt unteranderem am Buddhismus, obwohl die Erkenntnisreligion keinen Veganismus oder Vegetarismus vorschreibt. Denn die bewusste Ernährung soll durch Einsicht erfolgen und nicht durch Verbote oder Vorschriften. Das vietnamesische Restaurant Soy Vegan möchte deswegen mit seinen qualitativen Speisen zu einer erfüllenden Erkenntnis beitragen. Wie es der Name bereits verrät, entstehen hier viele Speisen auf Soja-Basis und sollen den ein oder anderen Fleischfanatiker vom Gegenteil überzeugen. Im authentischen Ambiente lädt euch der in der Theresienstraße liegende süße Laden zum genüsslichen Schlemmen ein und sorgt mit einer kleinen Speisekarte für leichte Übersicht. Genau das Richtige auch für diejenigen, die sich noch am Anfang ihrer veganen Erfahrungen befinden. Denn Einsicht ist doch immer der erste Schritt zur Vernunft.

Vegane Happiness im

Hippie Chay

Kontakt MARTIN-LUTHER-STR. 8, 81539 MÜNCHEN
Öffnungszeiten Di-So: 17:00-20:30
Weitere Informationen

Giesing ist ja unser persönliches Szeneviertel schlechthin. Kein Wunder, dass deshalb auch immer mehr vegane Spots aus der Erde sprießen. Der Vietnamese Hippie Chay ist exakt so ein Ort, den wir uns schon immer gewünscht haben. Es gibt doch nichts Besseres als sündhaft leckere Gemüsebowls, Sommerrollen oder Bao Burger in einer Art Wohlfühltempel zu genießen. Bestehend aus gemütlichen Palettensofas und Korbstühlen könnten wir hier Stunden verbringen. Hinzu kommt, dass in dem kleinen Familienbetrieb alles mit Liebe zubereitet wird und das schmecken wir sofort. Positive Vibes empfangen wir dann noch durch wohltuende Drinks wie dem Coconut Shower und dem lichtdurchfluteten Ambiente. Herrlich! Was ihr euch auf jeden Fall nicht entgehen lassen solltet, ist der Bao Burger mit dem Portobello Mushroom oder die Sommerrollen zum Selbstdrehen. Wer uns sucht: Ihr findet uns im Food-Koma auf einem der Palettensofas.

© wunderland media GmbH
Das neue Siggis im Gärtnerplatzviertel

Siggis – vegan and fresh food

Kontakt BUTTERMELCHERSTRASSE 17, 80469 MÜNCHEN 089 24292033
Weitere Informationen

Kennt ihr schon das nachhaltige und etwas andere Food-Konzept im Glockenbachviertel? Noch nicht? Dann wird’s aber allerhöchste Eisenbahn. Denn das Siggis ist nahezu ein Eldorado für die Vegan Lovers unter uns. Bereits die ausführliche Speisekarte mit den feschen Bezeichnungen für die einzelnen Gerichte, lässt uns geradezu das Wasser im Munde zusammenlaufen. Wie wäre es mit einem nicht mainstreamen Avocado Toast zum Brunch oder den Hotshrooms – panierte Austernpilze in scharf-würziger Soße – als Nachmittagssnack? Wir sind Feuer und Flamme für die ironischen Wortspielchen und dem dazu noch familiären Ambiente. Doch nicht nur das lässt unser veganes Herz Höher schlagen, denn das Siggis ist nebenbei gemerkt noch Pâtisserie-King, wenn’s um pflanzliche Süßspeisen geht. Einfach zum dahinschmelzen…

© wunderland media GmbH
Der beste Doktor der Stadt

Dr. Drooly

Kontakt Häberlstraße 7, 80337 München +498951702709
Öffnungszeiten Mi-So: 12:00-21:00
Weitere Informationen

Pizza – und dann auch noch vegan. Unser Herz geht auf! Denn so eine Pizza strotzt normalerweise vor Käse. Für alle veganen Schleckermäuler ist das aber jetzt kein Grund mehr, auf sie zu verzichten (zum Glück). Wie wäre es nämlich mit Cashew Parmesan anstatt normalem Käse? Jeder Teig wartet ganze 60 Stunden auf seinen Auftritt, um gemeinsam mit der Tomatenbasis, dem veganen Käse und dem Organic Olivenöl zu verschmelzen. Und was kommt dann noch drauf? Hm… was haltet ihr zum Beispiel von einer Kimchi-Pizza? Oder wie steht ihr so zu knackigen Pilzen? Und selbst wenn ihr auf der Karte noch nicht das Richtige gefunden habt – dann könnt ihr euch eure Traumpizza einfach selbst zusammenbasteln. Ach, wäre es nur immer so einfach im Leben, was?

© wunderland media GmbH
Erbil's Vegan & Mediterran

Erbils

Kontakt Breisacher Straße 13, 81667 München info@erbils.de 089 45240024
Öffnungszeiten Mo-So:10:30-20:30
Weitere Informationen

Ihr sucht eine Alternative zu mediterranen Fleischgerichten? Dann haben wir da eine für euch! Naja, also eigentlich hat Erbil die Alternative. Denn der bietet in seinem Restaurant unweit vom Ostbahnhof sensationelle Gerichte wie Schnitzel mit Kartoffelsalat, Musaka, Lasagne, verschiedenste Vorspeisenteller und Döner an – aber eben alles vegan! So muss wirklich niemand auf irgendwas verzichten und kann beim Schnitzel-Stammtisch ab sofort problemlos dabei sein. Ach und wenn es interessiert (also uns zum Beispiel): Süße Verführungen gibt es hier auch…

Mehr Foodglück-Träume entdecken? Null Problemo!