Schöne Rooftop Bars in München

Schöne Rooftop Bars in MünchenFünfmal Drinks schlürfen & Aussicht genießen

Goldene Sonnenstrahlen streifen die Dächer unserer Lieblingsstadt und ein lauer Sommerwind weht uns um die Nase, während wir in luftiger Höhe mit einem Drink in der Hand in den Feierabend starten. Also, wenn Rooftop Bars nicht die Definition von Lebensfreude pur sind, dann wissen wir es auch nicht … Ob für den entspannten After-Work-Plausch oder das romantische Weekend-Dinner – Diese fünf Dachterrassen sind ultimative Anlaufstellen für alle Sonnenanbeter!

Ein Buch, 13 Barerlebnisse

DER DELIGHT GUIDE

In Münchens Barszene eintauchen - auf zum Barhopping! Aber wo geht's los? Der delight guide bietet euch Insights in die lokale Barkultur, ist euer Türöffner für 13 Perlen der Münchner Gastrolandschaft und spendiert euch pro Bar die liquide Visitenkarte des Hauses, den Signature Drink - und zwar on the house. Ein Buch, 13 Drinkgutscheine. 

Luxuriös entspannen in der Blue Spa Bar & Lounge

Mitten in der Stadt diesen Ausblick genießen © Bayrischer Hof

Wer’s exklusiv mag, ist in der Blue Spa Bar & Lounge des Bayerischen Hofs zweifellos an der richtigen Adresse. Hier könnt ihr nicht nur den Ausblick auf die Frauenkirche genießen, leichte Wellness-Gerichte schnabulieren und kühle Cocktails schlürfen, sondern es euch auch im Pool oder in der Sauna gutgehen lassen. Schlechtes Wetter? Kein Problem! Dank des verglasten Wintergartens inklusive offenem Kamin könnt ihr in der Blue Spa Lounge auch bei strömendem Regen oder kühleren Temperaturen entspannte Stunden verbringen. Ach, so mögen wir das!

Locker & lecker über den Dächern Münchens: Café Vorhoelzer

Gott meint es mit München einfach gut © Elena Ecker

Weniger gehoben, aber definitiv nicht weniger entspannt, geht es im Café Vorhoelzer auf dem Dach der TU zu. Dieser sonnige Spot in der Maxvorstadt lockt von Studenten über Kreative bis zu Business-Leuten alle an, die den Blick über die Dächer Münchens in lockerer Atmosphäre genießen möchten. Bei einer heißen Tasse Kaffee und einem saftigen Stück Kuchen könnt ihr euch auf einem der gemütlichen Liegestühle zurücklehnen und einfach nur entspannen, während die Sonne langsam untergeht …

Der versteckte Geheimtipp: Die Rooftop Bar LOUIS Grillroom

Von hier hat man einen Blick auf den alten Peter © Louis Hotel

Die Dachterrasse im 6. Stock des Louis Hotels ist ein echter Geheimtipp: Der versteckte Außenbereich lockt mit einem Panoramablick auf den Alten Peter, die Türme der Frauenkirche und die Marienkirche. Außerdem warten hier verschiedene Cocktail-Kreationen und frisch gegrillte Gerichte aus dem LOUIS Grillroom auf euch. Da schlägt unser Foodie-Herz direkt höher!

Exklusiv & gehoben: das China Moon Roof Terrace Restaurant

Alpen und Asia gemischt © Mandarin Oriental

Im edlen China Moon Roof Terrace Restaurant, auf der Dachterrasse des Mandarin Oriental, erwarten euch neben einem unglaublichen 360-Grad-Rundblick auf München und die Alpen leckere mediterrane und asiatische Gerichte. Zwar müsst ihr hier ein kleines bisschen tiefer in die Tasche greifen – aber was tut man nicht alles für gutes Essen und einen bomben Ausblick, oder?

Glockenbach-Flair im The Flushing Meadows Hotel

Der perfekte Spot für Feierabend-Talks © Flushing Meadows

Unter den Sonnenanbetern ist das The Flushing Meadows längst bekannt. Zwar versteckt sich seine szenige Dachterrasse in einem eher unscheinbaren Gebäude, doch wer durch die silbergraue Eingangstür spaziert und mit dem Aufzug in den obersten Stock fährt, wird mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Alpen belohnt. Mit einem Thai Basil Smash in der Hand den Sonnenuntergang genießen … Hach, das könnten wir jeden Tag machen!

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Anna Drózd

Anna - unsere gebürtige Münchnerin mit polnischen Wurzeln - hat ein waches Auge für Details, das es ihr erlaubt auch im Alltäglichen große Inspiration zu finden. Immer auf der Suche nach besonderen Ecken, will sie das Stadtleben nicht nur entdecken, sondern auch selbst ein bisschen bunter machen. Immer im Gepäck: eine geballte Ladung Kreativität.