OpenAir CineSeason 2019

OpenAir CineSeason 2019Auf in Münchens Freiluftkinos!

Kino ist was für verregnete Sonntage, winterliche Abende und gehört überhaupt zur kalten Jahreszeit. Stimmt... so nicht ganz! Zumindest nicht bei uns in lovely Minga! Au ja, diese Stadt hat weiß Gott einige schöne Spots parat, an denen man eine breite Auswahl an Filmen - sei es Blockbuster oder Independent - bei lauen Sommenachtstemperaturen und unter freiem Himmel genießen kann. Damit ihr keinen "Unbedingt-sehen-wollen-Film" verpasst und euch früh genug einen Überblick über alle Locations, alle Programme und die Highlights verschaffen könnt, haben wir euch zum Startschuss der OpenAir Cineseason alle wichtigen Facts zusammengetragen. Enjoy!

Kino am Olympiasee

© Kino am Olympiasee

Münchens angeblich beliebtestes Freiluft-Kino eröffnete bereits am 16. Mai die Saison! Nachdem die Veranstalter letztes Jahr 10 jähriges Jubiläum gefeiert haben, geht es dieses Jahr mit einigen Kino-Schmankerln weiter! Überredet eure bessere Hälfte zu einem romantischen All-Time-Favorite wie "Dirty Dancing" unter freiem Himmel; rockt mit Elton John durch die sternenklare Nacht ("Rocketman", u.a. 07.08) oder lacht euch kringelig zu tierisch komischen Family-Movies wie "Pets 2". Vor dem Film ist nach dem Drink – oder wie rum war das noch mal? Ihr könnt jedenfalls sowohl vor als auch zum Film frische Cocktails, ein kühles Blondes oder andere süffigen Erfrischungen genießen. Und auch der Magen kommt nicht zu kurz: Wir sagen nur Burger-Alarm! Pünktlich zum Einlassbeginn geht's los mit der vielfältigen Verpflegung, die sich zum Beispiel ganz formidabel in einem der cozy Love-Seats einnehmen lässt. Na dann: Prösterchen und happy watching! Die Vorstellungen finden übrigens bei jedem Wetter statt. Das Programm geht bis zum 14. September. Aber unbedingt schnell sein und Tickets reservieren! Wie gesagt, der Olympiapark ist unter Open Air Kino Freunden beliebt.

Kino, Mond und Sterne

© Kino, Mond und Sterne

Das OpenAir Kino im Westpark ist bereits erfolgreich in die Saison gestartet und hält uns nun mit facettenreichen Film-Highlights auf Trab: "Mamma Mia! Während die Men in Black stärker als Yesterday sind und ihr Unwesen auf der Leinwand treiben, ist Spiderman blown away von einem echt boarischen Sauerkrautkoma." Na, wie viele Kassenschlager haben sich hier wohl versteckt? Das findet ihr am besten selbst raus, wenn ihr einen Blick ins Programm werft – wir wollen es euch ja nicht zu einfach machen. Übrigens: Das Besondere an Kino, Mond und Sterne ist die Seebühne, gebaut wie ein Naturstein-Amphitheater. Die Tribünen sind dem entsprechend aber auch aus Stein, können also nicht nur bei Filmen mit Überlänge dem Hintern ganz schön zu Schaffen machen… Darum ein Tipp: bringt unbedingt Kissen und/ oder Decken mit! Spontane Kino-Freaks unter euch können sich aber auch all das vor Ort ausleihen. Kostet je 2 Euro – und eine Kaution von 20 Euro. Mit Kuschelutensilien gewappnet, wird aber tatsächlich jeder Filmabend im Westpark zu einem tollen Erlebnis. Denn das Amphitheater-Setting macht echt viel her. Einfach schööön! Und übrigens auch ganz schön lecker hier: "Einmal Popcorn und ein Helles, bitte!" Jaja, so lässt es sich leben bis zum 04. September – da geht die Saison mit der "Nacht des unbekannten Films" dann zu Ende. 

Frischluftkino

Ein lauer Sommerabend und Filme, die zum Nachdenken anregen? Das findet ihr zum Beispiel am 26.07 und am 02.08 im Eine-Welt-Haus! Hier flackern gesellschaftliche und kritische Filme über die Leinwand, komplett für umme. Über genaue Termine und das Programm könnt ihr euch auf der Homepage des Eine-Welt-Hauses informieren, in dem die Vorführungen auch stattfinden. Zumindest bei schlechtem Wetter - in lauen Sommernächten geht's raus auf die Sonnenterrasse. 

Drive In Autokino München Aschheim

Hier wird's wild! Und romantisch! Und echt bayrisch! Während der kleine Simba zu einem echten "König der Löwen" wird, begeistert uns John Travolta als heißer Junggeselle Danny in "Grease" mit seinem unvergleichlichen Charme. Und als ob das noch nicht genug wäre, muss "Leberkäsjunkie" Franz Eberhofer in Niederkaltenkirchen mal wieder einen skurrilen Mordfall lösen; während unsere liebsten Action-Heroes Jason Statham und Dwayne Johnson ihre PS-starken Supercars durch ein neues Abenteuer lenken. All das könnt ihr genau hier erleben: im Autokino Drive In in Aschheim bei München. Begutachten könnt ihr die neuen und alten Filme auf einer 540 Quadratmeter großen Kinobildwand. Insgesamt 600 Autos finden davor Platz, der Ton kommt übers Radio. Wow! Was gibt's da noch mehr zu sagen als: Get the CineSeason staaaarteeeed! 

Hinterhof-Romantik

Last but ganz sicher nicht least haben wir zur Stärkung des Nachbarschafts-Bonds noch einen kleinen aber sehr feinen DIY-Tipp für euch: Ihr habt einen ungenutzten Hinterhof oder einen riesigen Balkon? Schnappt euch einen Beamer, ein paar Lichterketten, Bierbänke (oder alternativ bequeme Liegestühle, je nach Platzlage) und kuschelige Kissen und macht einfach euren eigenen Cinema-Freiluft-Abend! Bringt eigentlich nur Vorteile mit sich: Die Programmauswahl bleibt euch überlassen; eine Tüte stark erhitzter Mais kostet keine 10€ und ihr könnt die Frage nach einem Date bei dem netten Nachbarn von oben ganz easy hübsch verpacken. Also jetzt aber wirklich: Film ab! 

Julia Knobe

Seit sich unser abenteuerlustiges Nordlicht Julia mit 'nem echten Bayern eingelassen hat, hat sich in ihrem Leben einiges geändert: Statt steifer Brise ist frische Bergluft angesagt! Den Heimathafen Hamburg immer im Herzen, könnte Julia sich ans fesche Dirndl, das süffige Helle und den charmanten Dialekt durchaus gewöhnen.