Mit den Taste Tours lokale Gastrokultur erleben

Mit den Taste Tours lokale Gastrokultur erlebenSupport your local Gastgeber

Samstag, 3 Uhr morgens. Die Beine tun weh, der Hunger ist groß. Die altbekannte Fastfoodkette mit fettigen Burgern ist gleich um die Ecke - verlockend, schnell, befriedigend. Und am nächsten Morgen denken wir mit brummendem Kopf "Das geht doch auch anders!" und sinnieren über das Ladensterben in der Innenstadt und unnötige Onlinebestellungen. Wir sagen: Kopf hoch, anpacken, shop local! München hat schließlich nicht umsonst allerlei Gastronomie und Bars mit tollen Konzepten und noch tolleren Speisekarten zu bieten. Falls ihr noch nicht wisst, wie facettenreich und persönlich Münchens Gastroszene eigentlich ist, solltet ihr euch die Taste Tours mal genauer anschauen. Und die haben neuerdings auch eine Kompaktversion am Start.

Neue Lieblingsgastronomien entdecken - mit Freunden oder interessanten Fremden. © Taste Tours

Unterstützung für die Münchner Gastroszene

Das junge Startup Taste Tours hat sich auf die Food-Fahnen geschrieben, lokale Gastronomien in München zu supporten. Auf der Food-Safari könnt ihr eure neuen Lieblingshotspots entdecken, die kulinarisch überglücklich machen und mit spannenden Konzepten aufwarten. Wenn wir einen kleinen Vorgeschmack geben dürfen: an Bord sind zum Beispiel das Noah’s in Neuhausen, das beliebte Feinkost Käfer Bistro oder auch das Café Über den Tellerrand, das wir by the way ganz besonders toll finden, weil dort Münchner Locals zusammen mit Geflüchteten aus aller Welt einen ganz besonderen Kulinarikschmelztiegel erschaffen.

Burger, Pasta oder ein knackiger Salat? So viele Möglichkeiten... © Taste Tours

Speeddating mit den Gastronomen der Stadt

Das Prinzip der Taste Tours? Ganz simpel: 7 Foodies probieren auf der kulinarischen Entdeckungsreise leckere Gerichte von den Speisekarten ausgewählter Gastronomien und erhalten einen Einblick hinter die Kulissen. Mit aufregenden Gründergeschichten und spannendem Insiderwissen im Gepäck wird's nie langweilig! Ach ja, um lästige Entscheidungsschwierigkeiten müsst ihr euch übrigens auch keine Sorgen machen - diverse Spots und Stunden später werden jegliche Food-Fantasien auf jeden Fall in Erfüllung gegangen sein. On top gibt’s außerdem jede Menge Facts und Infos zu den einzelnen Lokalen und der Gastroszene Münchens im Allgemeinen. 

Ist das Kunst oder kann man das essen? Hope so! © Taste Tours

Na los, einsteigen!

Na, haben wir euren Appetit geweckt?! Alles, was ihr tun müsst um die leckersten Food-Highlights unserer Stadt zu probieren, ist euch gemütlich hinzusetzen. Der Tour Guide wird sich darum kümmern, dass euch kein Schmankerl entgeht. Und da gutes Essen in netter Gesellschaft gleich doppelt so gut schmeckt, könnt ihr auch gleich eure Crew mit einpacken und die neue Kompakt Tour auschecken. Wir sagen nur: Bon Appétit!

Na, hungrig?!

Taste Tours meets Kauf Lokal 2020

Mmmh... unter dem Motto "Support your local dealer!" schmeckt es doch gleich nochmal so gut, oder? Deswegen sind die Taste Tours übrigens ebenso wie wir Partner der Aktion "Kauf Lokal 2020". Mehr Infos dazu lest ihr im Magazin. Direkt zur kulinarischen Entdeckungsreise kommt ihr über den Button.

Kauf Lokal 2020

130 junge Münchner Brands in der Altstadt entdecken

Bilder bereitgestellt von Taste Tours.

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Anna Drózd

Anna - unsere gebürtige Münchnerin mit polnischen Wurzeln - hat ein waches Auge für Details das es ihr erlaubt auch im Alltäglichen große Inspiration zu finden. Immer auf der Suche nach besonderen Ecken, will sie das Stadtleben nicht nur entdecken, sondern auch selbst ein bisschen bunter machen. Immer im Gepäck: eine geballte Ladung Kreativität.