Mardi Gras Festival

Mardi Gras FestivalFasching geht auch im Oktober

Wenn auf einmal schräge Clowns, bunte Einhörner oder zauberhafte Feen mitten in der City an euch vorbeiziehen... nein, dann liegt das nicht am guten Bier, das in München an jeder Ecke in rauen Mengen fließt. Sondern am Mardi Gras-Festival. Noch nie gehört?! Kein Wunder, es findet ja auch zum ersten Mal statt. Alle Kostümbegeisterten sollten jetzt schon einmal ein Freudentänzchen aufführen, denn optisch wird's groß!

Mardi GRAS? Bevor ihr jetzt übereilig die Bong poliert und frische Blättchen kauft, klären wir euch mal besser auf: Dieses Event hat nichts mit 'nem Weed-Festival zu tun, noch soll eine neue Mardi-Sorte zelebriert werden. Der Name kommt vielmehr aus dem Französischen und bedeutet nichts anderes als "Faschingsdienstag". Für alle, die in Relli nicht richtig aufgepasst haben: Das ist der letzte Tag des vor allem in katholischen Regionen gefeierten Faschings vor dem Aschermittwoch. Ihr ahnt es also schon: Noch lange bevor hier in Deutschland wieder alle "Hellau!" schreien, dürfen wir Münchner die alten Faschingskisten aus dem Keller kramen. Die verrücktesten Kostüme sind zum Festival gefragt. Belohnt werden sie - oder vielmehr ihr, wenn ihr verkleidet erscheint - mit einem Gratis-Welcome-Shot,

Am Samstag, 20. Oktober, startet das Mardi Gras-Festival in Kooperation mit The Lovelace am Odeonsplatz. Es erwartet euch ein abgefahrener Abend voller bunter Überraschungen. Außerdem sind vier verrückte Stages (von Indie, Disco, HipHop bis Trash und Live Karaoke) samt thematisch passenden Drink-Specials und "einzigartige Dekoration" angekündigt. Lasst euch außerdem überraschen von der Voodoo Priesterin Freaky Frances, dem Kiosk der Liebe, dem All American Street Food Corner und kostenlosen Mardi Grass-Perlenketten on top. Für so ein Programm schwingen wir uns doch gerne schon verfrüht in unsere craziesten Kostüme!

Stock und Hut stehn dir gut?

Gewinnt 2x2 GL-Plätze!

Die Haare Knallpink und/ oder Kontaktlinsen in Snake-Optik? Du bist ein echter Verkleidungsfan? Dann sollte das Mardi-Gras nicht ohne dich stattfinden! Verrate uns deine verrückte Kostümidee und mit etwas Glück wirst du am 15.10. 12h ausgelost.

Pics by The Lovelace/ Mardi-Gras.

Anna Pauels

Anna – unsere Wahlmünchnerin fällt nicht nur durch feuerrote Haare, sondern auch durch mehrere Tattoos und Piercings auf. Sie liebt das Extreme und weiß nicht nur in Sachen Körperkult, wo der Bär steppt - sondern auch, in welchen Münchner Clubs und Bars. Ganz getreu dem Motto: Wer aus der Reihe tanzt hat mehr Platz zum Tanzen.