Kammer 4 You presents: Drama Kammer

Kammer 4 You presents: Drama KammerTheater für Zuhause

Jetzt mal ehrlich: Zu Schulzeiten waren wir alle viel belesener und haben uns mit den ganz großen Schriftstellern auseinandergesetzt. Schiller, Goethe, Fontane, Heine, Brecht und viele, viele mehr. Die Lehrpläne sind reich angefüllt, doch bleiben leider momentan etwas auf der Strecke. Die Kammer 4 You der Münchner Kammerspiele nimmt sich diesem Problem kreativ an und präsentiert für alle Schüler und diejenigen, die sich vielleicht über eine kleine Auffrischung freuen, die Drama Kammer. Denn ins Theater gehen und uns unsere Lieblingswerke ansehen, können wir ja leider noch immer nicht. Warum also nicht mal Homeschooling aber eben anders?!

© Münchner Kammerspiele

Per Zoom in die Theater- und Literaturwelt

In mehreren Folgen liest das Ensemble der Münchner Kammerspiele gemeinsam mit allen Teilnehmern die alten Schinken von den Lehrplänen. Die Schauspieler, Regisseure und Autoren wissen schließlich genau, wie man Zugang zu einer Figur findet, wie Texte zu interpretieren sind und was es eigentlich mit dem V-Effekt auf sich hat. Das Ganze läuft dann über Zoom, alles was ihr tun müsst, ist eine Mail zu schreiben und schon bekommt ihr die Einladung zugeschickt. Super easy, super praktisch und super lehrreich. Besonders spannend finden wir auch den Blick hinter die Kulissen des Theaters, der uns durch den Ansatz zusätzlich gewährt wird.

Auch Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" ist dabei. © Münchner Kammerspiele

Und den Anfang macht Brecht

Immer mittwochs und donnerstags gibt es nachmittags die Möglichkeit dabei zu sein. In der ersten Runde bekommen wir Bertolt Brechts “Der gute Mensch von Sezuan” und eine dazugehörige Diskussion zu hören. Die Münchner Kammerspiele schmeißen mit diesem Theaterstück folgende Frage in den Raum: Wie muss ein guter Mensch sein, wenn das System, in dem er lebt, das eigentlich nicht zulässt? Gesellschaftskritik, die alle Türen für Diskussionsstoff offen lässt. Wenn ihr über weitere Folgen informiert werden möchtet, könnt ihr euch die per E-Mail von den Kammerspielen zuschicken lassen. Eine tolle Möglichkeit für uns Bücherwürmer, unsere liebsten Literaturklassiker mal auf ganz andere Art zu konsumieren! Übrigens: Diese Woche startet in Episode 2 Schillers "Kabale und Liebe" - wir freuen uns schon!

Zoom in to literature!

LINKS UND ADRESSEN AUF EINEN BLICK

Um die Inhalte sehen zu können, benötigt ihr eine Einladung für Zoom. Diese erhaltet ihr auf Anfrage per Mail. Die neuesten Episoden und Inhalte der Kammer 4 findet ihr unter den folgenden Links.

#MKondemand

Die Münchner Kammerspiele gehen online

Titelbild von Gabriela Neeb. Restliche Bilder von den Münchner Kammerspielen.

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Malina Köhn

In Schwabing geboren und aufgewachsen und schließlich im Westend gelandet: Man kann durchaus sagen, unsere Malina ist ein waschechtes Münchner Kindl. Bekannt für ihren exzessiven Konsum von Kaffee und To Do Listen, ist sie ihrer großen Liebe immer treu geblieben. Im Sommer findet man Malina fast ausschließlich am Eisbach oder an der Isar, meistens mit 'nem kühlen Hellen oder 'ner Paulaner Spezi in der Hand. Manchmal aber auch... ja genau, mit einem Kaffee.