Geheimtipps für einen schönen Sonntag in München

Geheimtipps für einen schönen Sonntag in MünchenVon gemütlich bis abenteuerlich

Immer wieder sonntags stellen wir uns die alles entscheidende Frage: Was tun? Und meistens ist die alles entscheidende Antwort, wenn es mal wieder an Ideen mangelt: Netflix and Chill. Ist die Couch doch so nah, der Kühlschrank so voll und die Motivation das Haus zu verlassen so fern. Sonntags hat man ja auch grundsätzlich immer eine Ausrede für alles: Der lästige Kater vom Vorabend meldet sich verlässlich zum Dienst, Petrus lässt seine schlechte Laune in Form von Regen an uns aus und überhaupt sind wir mit der Gesamtsituation unzufrieden. Aber: Ab jetzt wird alles anders. Denn mit den folgenden Tipps sind zumindest eure nächsten fünf Sonntag gerettet – es ist nämlich für alle was dabei. Für die, die Alkohol-Nachwirkungen verkraften müssen, die ihre Adrenalin-Lust kitzeln wollen, für Tage an denen die Sonne lacht oder der Himmel weint. Mit Kids oder ohne. Also, Hintern hoch und los geht’s!

Picknick-Pilgerei mit dem Café Samstagskinder

Geheimtipp München, München, Samstagskinder, Sonntags, Sonntag Aktivitäten, Bavaria Filmstadt, sehrwohl, Hot Rod Fun, Café, Dachau, Top 5

Bleiben oder weiterziehen? Bei Sonne Picknick, bei Regen Café. © Margarita Platis

Packt eure bessere Hälfte ein, schmeißt euch in euren hübschesten (grasfleckenresistenen) Sommerdress, zaubert die langvergessene Picknickdecke aus dem Keller – und Abfahrt nach Dachau. Das Ziel? Das Café Samstagskinder. Auch wenn der hübsch gestaltete Happy-Place dank farbenfroher Designs und heimeliger Atmosphäre selbst zum Verweilen einlädt, haben wir uns für diesen Ausflug schon vorsorglich einen der liebevoll gepackten Picknickkörbe reserviert. Bewaffnet mit hausgemachtem Pesto, einer herzhaften Flaguette, zünftigen Kaspressknödeln und vielen weiteren Leckereien suchen wir uns mit Hilfe des praktischen Picknick-Guides, den die Samstagskinder für uns vorbereitet haben, ein zauberhaftes Fleckchen für ein romantisches Date in Zweisamkeit. Hach, da fühlen wir uns fast wie Gwyneth Paltrow in ihrer legendären Rolle der Emma in Jane Austen’s Filmklassiker…

Wintersport im Sommer erleben im Wasserskipark Aschheim

Geheimtipp München, München, Samstagskinder, Sonntags, Sonntag Aktivitäten, Bavaria Filmstadt, sehrwohl, Hot Rod Fun, Café, Dachau, Top 5

Ob wir das auch drauf haben? © Wasserskipark Aschheim

Schifoan is des leiwandste… und so weiter und so fort – ihr wisst schon. So sehr wir den Sommer lieben, wir vermissen die Bretter unter unseren Füßen und den Frischekick der Bergluft, wenn die Skisaison gerade Pause hat. Sonnentaugliche Alternative in geschmolzenem Schnee (also quasi) finden wir in Aschheim: Im frisch renovierten Wasserskipark können eingespielte Profis über wilde Hindernisse shredden, schüchterne Anfänger im Schnupperkurs die Basics erlernen und Freizeit-Amateure sich einfach easy durchs kühle Nass ziehen lassen. Pluspunkte: Man hat was für den Sommerbody getan und der Kater hat sich nach dem 87. Mal ins Wasser fallen garantiert auch verzogen.

Kindheitserinnerungen wecken in der Bavaria Filmstadt

Geheimtipp München, München, Samstagskinder, Sonntags, Sonntag Aktivitäten, Bavaria Filmstadt, sehrwohl, Hot Rod Fun, Café, Dachau, Top 5

Willkommen in der Welt der Fernsehmagie. © Frank Achim Schmidt

Ja, okay, wir wissen ganz genau was ihr gerade denkt: Laaaaangweilig, das ist doch nur was für Kinder. Äh, Entschuldigung? Wo sollten wir unser angeborenes Starpotential und unsere Statisten-Schauspielkünste besser ausleben als in den bekanntesten Filmstudios unserer Heimat? Einmal in die Fantasiewelten von Michael Ende eintauchen, historische Momente von „Das Boot“ nachfühlen oder in der Raumstation aus dem Science-Fiction-Thriller „Stowaway“ das All erkunden – das alles und viel mehr erwartet euch auf in 90 Minuten auf 300.000 Quadratmetern bei einem Kurztrip in die Welt der Deutschen Fernsehgeschichte. Und wenn ihr noch ein bisschen mehr Zeit mitbringt: Das interaktive Filmstadt Atelier und das einzige 4D-Kino der Stadt warten darauf von euch (und natürlich auch euren Kleinen) entdeckt zu werden.

Durch die Münchner Straßen jagen mit Hot Rod Fun

Geheimtipp München, München, Samstagskinder, Sonntags, Sonntag Aktivitäten, Bavaria Filmstadt, sehrwohl, Hot Rod Fun, Café, Dachau, Top 5

3...2...1... los! © Hot Rod Fun

Na, habt ihr euch auch schon verwundert umgedreht als diese kleinen Seifenkistenartigen Dinger auf vier Rädern röhrend durch die City gedüst sind? Am Steuer: Erwachsene, die dem inneren Kind einen Spielplatz bieten wollen. Angefangen hat die Geschichte der kleinen Flitzer dort, wo alle Innovationen der Neuzeit ihren Ursprung hatten: In einer Garage. Die passionierten Bastler Mark Wenckstern und sein Bruder entwickelten die 155kg Hot Rods erst nur für das eigene Vergnügen, bevor sie das Interesse Schaulustiger erweckten und die Weggefährten auf vier Rädern für die Öffentlichkeit zugänglich machten. Lucky us! Wir können jetzt nämlich entweder eine rasante Tour durch die City buchen oder sogar Richtung Starnberger See düsen, um die wunderschöne Landschaft zu genießen. Für diejenigen unter euch, die mit Benzin im Blut auf die Welt gekommen sind ein Must-Drive!

Durch ferne Länder brunchen im sehrwohl Café

Geheimtipp München, München, Samstagskinder, Sonntags, Sonntag Aktivitäten, Bavaria Filmstadt, sehrwohl, Hot Rod Fun, Café, Dachau, Top 5

Hunger? Aber hallo! © sehrwohl Café

Beenden wir unsere Hitliste nun mit einem Klassiker: Sonntags-Brunch mit Freunden. In diesem Fall allerdings mit besonderem Twist! Einmal im Monat findet im schnuckeligen sehrwohl im Westend eine kulinarische Weltreise zum Start in den (Sonn)tag statt. Aufgetischt werden, je nach Land, herzhafte und süße Traditionsgerichte – auch vegan oder vegetarisch –, sowie flüssige Hang-Over-Hemmer und gesunde Power-Drinks. Und wer direkt an den vorigen Abend anknüpfen will (der Spießer würde sagen, ihr müsst am Montag wieder arbeiten – wir finden die Idee klasse), der genießt zu rhythmischen Klängen schon den frühmorgendlichen Cocktail. Ach, und wer den legendären „Brunch Bunch“ verpasst, der geht halt einfach so am Sonntag hin.

Café Steinchen

Vom Müllparkplatz zum Trendspot

Bilder von Geheimtipp München & bereitgestellt von Partnern.

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Julia Knobe

Seit sich unser abenteuerlustiges Nordlicht Julia mit 'nem echten Bayern eingelassen hat, hat sich in ihrem Leben einiges geändert: Statt steifer Brise ist frische Bergluft angesagt! Den Heimathafen Hamburg immer im Herzen, könnte Julia sich ans fesche Dirndl, das süffige Helle und den charmanten Dialekt durchaus gewöhnen.