Digital Waiter

Digital WaiterFür den sicheren Restaurantbesuch nach dem Lockdown

Nach monatelangem Lockdown ist es endlich soweit: Münchens Gastrolandschaft kann langsam aber sicher zur Normalität zurückkehren – zumindest so weit, wie es im Hinblick auf Corona möglich ist. Das stimmt nicht nur uns Foodies zuversichtlich, sondern auch all die lokalen Gastronomen, die in den letzten Monaten um ihre Existenz bangen mussten. Damit wir uns aber sorglos und vor allem sicher den Bauch voll schlagen können, müssen sich die Betreiber unserer Lieblingslokale an strenge Auflagen halten: Um mögliche Corona-Infektionsketten nachhalten zu können, müssen sie zum Beispiel die Kontaktdaten ihrer Gäste erfassen. Außerdem müssen die Speisekarten nach jedem Gast gereinigt und desinfiziert werden. Um den Mehraufwand durch diese Auflagen zu erleichtern, hat sich eine Handvoll kreativer Köpfe aus München etwas einfallen lassen: Sie haben Digital Waiter ins Leben gerufen – eine Plattform, die den Gastronomen Dank digitaler Gäste-Kontakt-Erfassung und digitaler Speisekarte erlaubt, sich auf das zu konzentrieren, was sie am meisten lieben: richtig gutes Essen.

Und so funktioniert's

Das Prinzip hinter Digital Waiter ist schnell erklärt: Gastro-Betriebe können sich online ganz unkompliziert und kostenlos für den Service registrieren und ihre Tische einrichten. Für jeden aufgezeichneten Tisch gibt’s dann einen QR-Code zum Ausdrucken, der gut sichtbar an den zugehörigen Platz gelegt und dann von den Restaurantgästen per Handykamera gescannt wird. Der Gast gelangt so auf ein Kontaktformular, in dem er die benötigten Daten eintragen kann. Sobald das Formular fertig ausgefüllt und abgeschickt wurde, öffnet sich die digitale Speisekarte, die im Vorhinein vom Betreiber auf der Plattform hinterlegt werden kann. Außerdem gibt es eine praktische Zusatzfunktion, Dank der die Gerichte oder die Getränke digital vom eigenen Smartphone bestellt werden können. Dem Kellner wird dann die Info, welcher Tisch was bestellt hat auf einem Tablet oder direkt über den Bon-Drucker angezeigt und er kann die jeweilige Bestellung servieren – einfacher geht’s nicht, oder?! Auch für uns Foodies nicht. 

Der digitale Corona-Helfer für Gast & Restaurant

HIER GEHTS ZU DIGITAL WAITER

Du bist Gastronom und brauchst Unterstützung bei der Abwicklung der Auflagen? Einfach auf der Digital Waiter-Website registrieren, Codes ausdrucken und loslegen!

Headerbild - thanks to Corona - von Unsplash. 

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Anna Drózd

Anna - unsere gebürtige Münchnerin mit polnischen Wurzeln - hat ein waches Auge für Details, das es ihr erlaubt auch im Alltäglichen große Inspiration zu finden. Immer auf der Suche nach besonderen Ecken, will sie das Stadtleben nicht nur entdecken, sondern auch selbst ein bisschen bunter machen. Immer im Gepäck: eine geballte Ladung Kreativität.