DerGugl

DerGuglWie aus Omas Weihnachtsbäckerei

Alle Jahre wieder… wird der Onlineshop zum Glühen gebracht, von Millionen Weihnachtswütigen, auf der Suche nach dem perfekten Geschenk zur Festzeit. Denn: Tick ,Tack, Tick, Tack - die Zeit rennt! Nicht einmal mehr einen Monat bis der Platz unter'm Bäumchen gefüllt werden soll. Also quetscht man sich - the same procedure as every year - durch überfüllte Einzelhandelsgeschäfte in der Stadt, während man von einem Mix aus Glühwein-, Rostbrätl- und Lebkuchenduft förmlich K.O. geschlagen wird. Da freut man sich doch über eine schöne Geschenk-Idee, um die Tortur möglichst schnell zu beenden und sich lieber selbst in Ruhe an den Glühweinstand zu stellen. Wir hätten da was... und das kommt geradewegs aus München.

Überall locken günstige Sonderangebote, rote Rabattschildchen, die einen in die Shops locken sollen. Doch Glitzer-Schneeballkugeln mit Fotoprint und die Hipster-Teetasse mit 'nem supercuten!!! Pinguin mit XmasMütze wollen dieses Jahr nicht so recht überzeugen. Statt dessen ein Weihnachtsgeschenk, das dieses Jahr eben nicht so 0-8-15 sein soll. Nach unzähligen Stunden der vergeblichen Suche mag so einer schonmal die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Einfach eine nette Kleinigkeit, das wäre doch schön! Zu einem humanen Preis, schön aufbereitet - fertig! Wenn es nur so einfach wäre. Keine Panik! Hier haben wir für euch den ultimativen Tipp: Probierts doch mal ganz klassisch mit einem Guglhupf! Und wer sich jetzt denkt „Was soll ich denn mit dem alten Omagebäck?" - der sollte jetzt unbedingt weiterlesen!

Jeder erinnert sich sofort an den Lieblingskuchen von der Großmutter... den Duft und das Gefühl, das man als Kind hatte. Dieses Gefühl kann man mit unseren Küchlein im Kleinformat an die Lieben verschenken.

Kim Eberle, Kommunikationsmanagerin von DerGugl

Aus oll mach doll!

Denn so ein Guglhupf kann so viel mehr sein, als trockener Hefeteig aus 'ner ollen Kuchenform! Allein ein Blick in die Kreationen von DerGugl lässt auch dem größten Kuchenhasser das Wasser im Mund zusammenlaufen. „Genau das war der Gedanke, dem Oma-Gebäck den Kampf anzusagen und eine coolere kleine Version zu kreieren“, erzählt uns Kim Eberle, Kommunikationsmanagerin von DerGugl. Der kleine, Münchner Shop bietet die Kuchen in Miniversion unter anderem in den Sorten Pistazie-Mohn mit Gold, Himbeer-Rose, Apfel-Mandel-Nougat, Weiße Schokolade-Blaubeer usw. Mit einer schönen Geschenkverpackung , zum Geburtstag mit Kerze oder passend zu Weihnachten mit Tee oder Sekt, werden die kleinen Kuchen so schnell vom kleinen, netten Mitbringsel zum ernstzunehmenden Geschenk. Im Onlineshop von DerGugl findet man zahlreiche, süße Geschenkboxen – und das im wahrsten Sinne des Wortes!

Guglhupf 2.0

In den kleinen Gugls stecken allerhand gute Bio-Zutaten und Lebensmittel aus der Region, die keine langen Vertriebswege hinter sich haben. Wichtigste Geheimzutat ist aber: Tradition. Die Küchlein von DerGugl werden bei einem Familienunternehmen gebacken. Die Kreationen stammen dabei nicht aus einer einzelnen Feder, sondern sie werden immer gemeinsam im Team beschlossen. Dort wird dann gemeinsam an einem Tisch so lange verkostet, bis ein neuer Gugl allen zusagt. Theoretisch würde der Kuchen nun im Onlineshop als auch in dem Geschäft des kleinen Unternehmens in den Verkauf gehen. Praktisch sieht das derzeit leider anders aus. Das Team musste ihren Laden aufgrund von Renovierungsarbeiten Ende dieses Jahres verlassen. Zwangspause? Keine Option für das achtköpfige Team. Sie bereiten weiter fleißig neue Kreationen vor, die man, wenn schon nicht im Laden, im Onlineshop bestellen kann. Immerhin, dem Geschmack tut das keinen Abbruch!

„Mittlerweile wird in fast jedem Cafe auch wieder ein Guglhupf angeboten, das war zu Beginn unserer Mission noch nicht so. Da war der Kuchen verstaubt und es wurden eher Kastenkuchen etc. angeboten.“

Kim, Kommunikationsmanagerin von DerGugl

Im Shop von DerGugl findet ihr süße, kleine Geschenkideen, die von Herzen und aus München kommen. Und wer doch lieber selber den Kochlöffel schwingt, um Omas Guglhupf neuen Wind einzuhauchen, der kann sich eines der fünf bereits erschienen Backbücher holen. Zwei davon waren sogar auf der Focus Bestsellerliste, was zeigt, dass sich der Guglhupf mittlerweile als deutsche Antwort auf Macarons, Cupcakes, Donuts und Muffins etabliert hat. Und da der Trend eh zu regionalen Produkten geht, ist die Idee auch viel mehr, als irgend so ein neuer, hipper Popup Store. Hier steckt Tradition und Liebe drin. Ein schöneres Weihnachtsgeschenk könnte es doch nicht geben? 

Bock auf ein Bisschen Winterspeck?

Gewinnt jeweils eine von drei exklusiven DerGugl-Geschenkboxen zu Weihnachten! Was ihr dafür tun müsst? Einfach einen Kommentar unter dem Facebook-Post abgeben. Mit etwas Glück kommen die leckeren Küchlein so in Windeseile heim zu euch. Und wenn du es schaffst, sie nicht selber zu vernaschen, kann man die Box natürlich auch super verschenken.

Anna Pauels

Anna – unsere Wahlmünchnerin fällt nicht nur durch feuerrote Haare, sondern auch durch mehrere Tattoos und Piercings auf. Sie liebt das Extreme und weiß nicht nur in Sachen Körperkult, wo der Bär steppt - sondern auch, in welchen Münchner Clubs und Bars. Ganz getreu dem Motto: Wer aus der Reihe tanzt hat mehr Platz zum Tanzen.