Das BRIGITTE Academy Finanz-Symposium

Das BRIGITTE Academy Finanz-SymposiumLadies-Day rund ums eigene Kapital

Über Geld zu reden, verbietet uns - laut alter Redewendung - ja eigentlich der gute Ton. Zum Glück sieht das in unserer Gesellschaft in der Praxis heute meist schon anders aus. Gespräche über Finanzen & Co. sind kein Tabu mehr – und das ist gut so! Die Themen Altersvorsorge, Aktienkurse und Vermögensaufbau sind also auch beim nächsten Dinner unter Freundinnen sehr erwünscht. Das dafür nötige Finanz-Know How bekommen wir am 11. Mai hier in München, beim zweiten BRIGITTE Academy Finanz-Symposium.

Finanz-Symposium, Brigitte, Brigitte Academy, Academy, München, Geheimtipp München, Finanzen

Welcome to the World of Finance! © Alexander Körner

Let’s talk about money!

Wie machen sie das, diese starken Frauen, die quälende Gehaltsverhandlungen mit einem Siegerlächeln verlassen? Die sich mit ihrem eigenen Kapital und Vermögensaufbau auseinandersetzen, statt auf das ihres Ehemanns zu vertrauen und die sich überlegen, mit welcher Anlagestrategie sie an der Börse möglichst große Gewinne erzielen? Welches Background-Wissen haben sie, um dieses Finanzmanagement leisten zu können – und wie können wir das schaffen?

Für alle Frauen, die sich Nachhilfe in Sachen Finanzen wünschen, hat sich die BRIGITTE Academy gemeinsam mit herMoney, dem unabhängigen Finanzportal für Frauen, zusammengetan und einen spannenden und informativen Tag auf die Beine gestellt, der weiterbildet und Spaß macht. Auf Fragen wie "Welche Faktoren beeinflussen die Aktienkurse?", "Hält die Riester-Rente mich im Alter über Wasser?", "Welche Investitionen lohnen sich für mein Konto wirklich?" haben wir nach dem Symposium endlich gute Antworten.

Auszug aus dem Rahmenprogramm I

  • Frauen & Finanzen: Beziehungsstatus kompliziert

    First things first: Zur Eröffnungsdiskussion um 9:45h laden gleich mehrere Ladies die Teilnehmerinnen ein, über Rollenmuster, Glaubenssätze & Co. zu sprechen. Auch Thema: Gender Pay Gaps, Altersarmut und die Teilzeitfalle. 

  • Von der Pharaonin zum Heimchen am Herd

    BRIGITTE Finanzexpertin Helma Sick nimmt uns mit auf eine Zeitreise: Sie erläutert uns die Geschichte der Frauen im Zusammenhang mit Geld und zeigt uns was sich von der Vergangenheit bis heute geändert hat. 

Coaching, Unterstützung, inspirierende SpeakerINNEN

Am Samstag, den 11. Mai ist es soweit: Das Haus der Bayerischen Wirtschaft im Herzen Münchens verwandelt sich in eine Quelle des Wissens und der Inspiration – und das ganz im Sinne der Finanzen. Impulsvorträge, Workshops, Diskussionsrunden und Meet-Ups von und mit Frauen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit uns teilen und zahlreiche, ganz konkrete und praktische Tipps für uns parat haben.

Unter anderem sind dabei Dagmar Stock, Vertriebsdirektorin von Amundi und Börsenhändlerin; Helma Sick, Inhaberin von „frau&geld“ und Autorin vieler Finanzratgeber sowie Anne Connelly, Geschäftsführerin von herMoney – um nur ein paar der bemerkenswerten Expertinnen aus Wirtschaft und Wissenschaft zu nennen, die mit ihrem Know How für uns vor Ort sind.

Einblick in das erste Finanz-Symposium in Hamburg

Auszug aus dem Rahmenprogramm II

  • Keine Angst vor der Börse!

    Börsenexpertin Jessica Schwarzer klärt in ihrem Workshop Mythen rund um die Welt der Aktien auf und liefert uns nützliches Basiswissen. Was waren noch mal Fonds, ETFs und Robo-Advisors? 

  • Verhandlungstango: Schritt für Schritt zu mehr Geld und Selbstwert

    Ihr wollt dem Chef eure neue Gehaltsvorstellung mitteilen? Um 13:15h nimmt Verhandlungsexpertin Claudia Kimich uns die Angst vor erfolglosen Diskussionen und bestärkt uns in der Kommunikation mit unseren Verhandlunstanzpartnern. Let's dance! 

Networking mit Lounge-Charakter

Falls den wissbegierigen Teilnehmerinnen zwischendurch der Kopf schwirren sollte vor lauter neu erlangtem Finanzwissen und enthusiastischen Zukunftsplänen, lädt die Lounge zu Nervennahrung, erfrischenden Drinks und einem herzhaften Lunch ein. Positiver Nebeneffekt: Hier lassen sich bei einem Tässchen Kaffee auch Kontakte knüpfen und gesammelte Erfahrungen austauschen. Uns bleibt da jetzt eigentlich nicht mehr viel zu sagen, außer: Seid schnell und sichert euch möglichst bald euer Ticket. 

Lucky you!

RABATTCODE FÜR DIE GEHEIMTIPP COMMUNITY

Und weil auch wir angehende Finanzgenies sind, haben wir einen feinen, exklusiven Rabattcode für euch, bei dem ihr 20€ auf den Kauf eines Standardpreis-Tickets sparen könnt. Zückt die Stifte und schreibt auf: BRI_Geheimtipp-NXPL5KDV

Pics by Alexander Körner/ BRIGITTE.

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der BRIGITTE Academy entstanden. 

Julia Knobe

Seit sich unser abenteuerlustiges Nordlicht Julia mit 'nem echten Bayern eingelassen hat, hat sich in ihrem Leben einiges geändert: Statt steifer Brise ist frische Bergluft angesagt! Den Heimathafen Hamburg immer im Herzen, könnte Julia sich ans fesche Dirndl, das süffige Helle und den charmanten Dialekt durchaus gewöhnen.