Braukunst Live!

Braukunst Live!Allerhöchste Braukunst goes Festival

Das „Braukunst Live“ ist eine wahre Ode an das Bier! Wo, wenn nicht hier in München,  hat ein solches Highlight stattzufinden?!

In einer Stadt, in der „a Mittagshalbe“ durchaus Standard ist und das größte Bierfest - aka Oktoberfest - die Welt begeistert, darf eine Hochkulturvariante für Bier & Co nicht fehlen.

Der seit einigen Jahren doch schon sehr verankerte Trend der Craft Biere wächst und wächst… und wächst. Und das mit Recht.  In unserer wundervollen Heimatwiege des gepflegten Bierkonsums hatten es seit jeher fremde Biersorten eher schwer. Langsam ändert sich das aber. Auch in München erinnert man sich bereits wieder seit einiger Zeit, dass es mehr als drei Hopfensorten gibt. Unter echten Bierfanatikern werden die unterschiedlichen Nuancen der herrlichsten Hopfenschorlen verkostet, wie die teuersten Flaschen französischer Weine.

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!

Volksweisheit

Für alle, die diesen Trend pflegen, verstehen oder neu entdecken wollen, gibt es seit sechs Jahren das Braukunst LIVE Festival. Hier werden euch die Liebe zum Bier, die neuesten Trends und Experimentierfreuden näher gebracht. Brauereien aus 15 Ländern zeigen hier ihre skills und Das Haus Hofbräu beglückt Euch gar mit einem eigens angefertigten Sondersud: Der Hallodri. (Wie sollte er sonst heißen?!)

Unser Fazit: Für alle, die Wasser als Goldfischheimat betrachten und lieber dem goldenen Saft huldigen, ist das Braukunst LIVE Festival  ein absolutes Muss.

Oliver Rothstein

Olli ist eine gebürtig rheinische Frohnatur, wurde aber um ein Haar in München geboren. Keiner ist perfekt. Die Stadt erkundet er ausschließlich zu Rad, so entgeht ihm kein versteckter Winkel. Er liebt die Seen, die Berge aber vor allem den Stadtdschungel.