Barhopping mit dem Delight Guide

Barhopping mit dem Delight Guide3x1 Kompass zu Münchens liquiden Versuchungen

Wer dieses Adventskalender-Türchen öffnet, öffnet nicht nur eine, sondern viele Türen. Und zwar zu Münchens besondersten Bars und ihren besten Drinks. Der Delight Guide mach 13 Highlights der Münchner Barkultur erlebbar, persönlich und geschmacklich: nämlich mit der DNA der 13 Bars im Glas - 13 x 1 Signature Drink on the house.

5. Dezember

DAS STECKT HINTERM TÜRCHEN

3x1 Delight Guide im Gegenwert von je 29,90€

Bei Vorlage des Delight Guides serviert jede der 13 Bars dem Buchinhaber ihre liquide Visitenkarte - ein Signature Drink - aufs Haus.

Das Leben ist eine Illusion, hervorgerufen durch Alkoholmangel.

Charles Bukowski

Ein Buch, 13 Barerlebnisse. © Delight Guide

Die Stadt anhand ihrer Bars entdecken

Wer die Bars eine Stadt kennt, kennt ihre DNA. Die Bar, das ist ein Mikrokosmos, ein Ort der Sehnsucht und der kollektiven Mythenbildung. Wenn wir in eine Bar gehen, können wir schonmal die Zeit vergessen - kennen wir alle oder?! So richtig versacken, das mondäne Treiben beobachten und uns den liquiden Verführungen hingeben, die uns im Glas begegnen. München hat einzigartige Bars, hinter deren Tresen große Talente stehen. Damit ihr die im scheinbar unendlichen Wust an Möglichkeiten nicht erst suchen müsst, sondern gleich loslegen könnt mit dem Entdecken, dafür gibt es den Delight Guide. Mit ihm in der Tasche dürft ihr 13 mal eintauchen in Münchens einzigartige Barkultur. Auf dass das Entdecken nie aufhört!

Delight Guide München

Mehr als nur ein Drink - die liquide DNA Münchens © Geheimtipp München

delight guide kaufen

Wer kein Glück beim Türchen hatte, kann den delight guide auch ganz einfach im Shop bestellen.

Perfekt zum verschenken und selbst erkunden.

Zusammen mit dem Delight Guide wünschen wir euch eine Adventszeit voller besonderer (Bar)Erlebnisse. Dieser Beitrag ist in bezahlter Kooperation entstanden.

Jennifer Lichnau

Jennys Spiritanimal ist der Dackel. Nicht nur weil sie ein waschechtes Münchner Kindl ist. Sie ist klein, frech und manchmal durchaus hartnäckig. Perfekte Voraussetzungen, um sich in ihrer geliebten Heimat durchzubeißen. Denn München bedeutet für sie nicht nur Spritz in der Sonne trinken. Gott sei Dank! Gerne entdeckt sie neue Ecken der Stadt – ganz abseits von Glanz und Gloria, wie zum Beispiel im Westend – ihrer Homebase. Guter Kaffee ist ihr Lebenselixier, wenn sie also nicht mit einem ihrer Pflegehunde an der Isar ist, sitzt sie wahrscheinlich im Café um die Ecke.