BARgarten 3.0

BARgarten 3.0Barlive goes Festival

OpenAir Trinkkultur ist ein Verwandter ersten Grades der Münchner Biergärten. Wie diese Tradition schmeckt, wenn man die Mass durch feinste Cocktails, Longdrinks und sonstige Handcraft-Drinks ersetzt, könnt ihr am Samstag, 9. September, in der Reithalle München bestaunen. Die besten Mixologen, Brauer und Sommeliers der Stadt schmeißen sich für euch in Schale und verwöhnen eure Zungen bis zur letzten Knospe.

Die Grundidee ist ebenso simpel wie genial. Eine große Freischankfläche, die sich durch Selbstbedienung und selbst mitgebrachte Speisen auszeichnet. So weit, so bekannt. Der Unterschied: Ihr habt die Auswahl aus einem schier endlosen Barportfolio und die besten Drinks des ausgehenden Sommers zu genießen. Chillige Outdoor Lounge Atmosphäre mitten in der Stadt ist garantiert.

Alle Hummel-im-Arsch-Patienten können sich auf das Zusatzangebot Nachtflohmarkt im Inneren der Reithalle freuen. Der Midnightbazar ist ein schon längst etabliertes Format, dass in dieser Kombination aber nochmal mehr Sinn macht. Drink-Schlendern-Drink... möglich in Endlosschleife. Der 3€ Eintritt gilt übrigens für beide Events in einem.

Oliver Rothstein

Olli ist eine gebürtig rheinische Frohnatur, wurde aber um ein Haar in München geboren. Keiner ist perfekt. Die Stadt erkundet er ausschließlich zu Rad, so entgeht ihm kein versteckter Winkel. Er liebt die Seen, die Berge aber vor allem den Stadtdschungel.