Back in town: Der StijlMarkt!

Back in town: Der StijlMarkt!Design-Mekka für Weihnachtswichtel

Ihr sucht für die beste Freundin eine liebevolle Aufmerksamkeit, die nichts mit dem üblichen Mainstream Bling Bling zu tun hat? Was ihr Papa unter den Weihnachtsbaum legt steht wie immer in den Sternen? Und euer eigener Wunschzettel lässt ebenfalls noch zu wünschen übrig? Dann seid ihr hier genau richtig: Inspiration ohne Ende und völlig fernab vom Einheitsbrei findet ihr bei über 120 Ausstellern vom 30.11 bis 1.12 bei unserem allerliebsten StijlMarkt auf der Praterinsel.

Lernt die new generation der Designertalente kennen!

#anziehen

Um aus der Masse herauszustechen braucht es kein Marken-Chichi und keine High End Luxus Designer Brands – sondern Liebe zum Detail, hochwertige Materialien, innovative Designs und starke Persönlichkeiten. Mit außergewöhnlichen Accessoires wie Fliegen aus Holz; zukünftigen It-Pieces verziert mit auffälligen Prints; cooler Streetwear, die nachhaltig produziert wird oder farbenfrohen Einzelstücken, die Geschichten aus fernen Ländern erzählen, wird euer Kleiderschrank ganz schnell zum trendreichen Schlaraffenland mit Fairness-Faktor.

Der frühe Vogel...

...fängt den Wurm!

Seid schnell und sichert euch noch die günstigen Tickets im Online-Vorverkauf – ob mit limitierter Stofftasche oder ohne; zu dritt oder gleich mit der ganzen Familie entscheidet ihr! 

#wohnen

Bei euren Freunden sieht die Bude immer aus als wäre sie einem dänischen Wohnkatalog entsprungen? Die senfgelben Kissen passen wie selbstverständlich zum blassorangenen Tischset; die Tagesdecke auf dem Sofa könnte mehr hygge gar nicht sein und selbst das Küchenzubehör verdient einen Preis für stilvolles Aussehen? Keine Sorge – nach eurem Besuch beim StijlMarkt sehen eure vier Wände mindestens genauso großartig aus. Stöbern unbedingt erwünscht!

© Stijl Markt

#genießen

Wer viel shoppt, muss auch viel essen – oder trinken? Ach, was soll’s: Wir machen einfach beides und schlemmen uns mit allen Sinnen durch die geschmackvollen Food-Stände. Regionale Manufakturen und kleine Genusswerkstätten führen uns in unentdeckte Geschmackswelten: Aromatischer Kaffee, feinste Delikatessen, süße Naschereien, herzhafte Backwaren… der Gaumenschmaus nimmt einfach kein Ende. Wir sind im Glück!

Kulinarische Neuheiten warten auf eure Entdeckung © Geheimtipp München

#leben

Ganz nach dem Motto „zusammen ist man weniger allein“, solltet ihr euch einen Herzensmenschen schnappen und einen ausgedehnten Shopping-Bummel in ganz entspannter Atmosphäre vorschlagen – so kurz vor Weihnachten ist das besonders brilliant, weil da kann man seine Herzenswünsche dann schon mal dezent mit dem klassischen Zaunpfahl-Wink verlauten lassen. Ach, und bevor wir es vergessen: Es gibt sogar einen Food Court, in dem ihr euch (wenn nach den Genuss-Ständen noch Platz im Bäuchlein ist) nach Lust und Laune von dynamischen Junggastronomen verpflegen lassen könnt.

Bilder von Stijl Markt und Geheimtipp München.

Julia Knobe

Seit sich unser abenteuerlustiges Nordlicht Julia mit 'nem echten Bayern eingelassen hat, hat sich in ihrem Leben einiges geändert: Statt steifer Brise ist frische Bergluft angesagt! Den Heimathafen Hamburg immer im Herzen, könnte Julia sich ans fesche Dirndl, das süffige Helle und den charmanten Dialekt durchaus gewöhnen.