Airport Basketball Days

Airport Basketball DaysPre-Game Night mit RIN Live on Stage

Das brandneue Eventkonzept des Münchner Flughafens beginnt gleich mal mit einem dicken Peng am morgigen Abend. Die Airport Basketball Days gehen über drei Tage und werden mit einem 5x5 Tournament bestehend aus Local Heros angedribbelt. Die Eröffnung ist die perfekte Symbiose aus Sport, Hip-Hop und Szene-Treff. Unter anderem wird euch der neue Hype-Rapper RIN ordentlich einheizen.

Basketball und Hip-Hop Kultur sind untrennbar miteinander verbunden. Kickz und Adidas werden vor Ort die verschiedensten Lifestylethemen bespielen und euch den ein oder anderen unentdeckten Sneaker präsentieren. Das riesige überdachte MAC Forum ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr unter den Top-Münchner Eventlocations. Egal welches Wetter da kommen mag, hier erwartet euch Open Air Feeling bei Trockenheitsgarantie.

Am Freitagabend beginnt alles mit dem 5x5 Tournament in dem sich vier lokale Mannschaften um das 5000€ Preisgeld battlen. Die 750 Plätze große Tribüne ist dann auch die perfekte Stage für RIN, Roger Reckless und DJ Dan Gerous. Danach geht’s ab ins Bob Beaman die Nacht durchmachen. Am Samstag tritt dann der FC Bayern Basketball gegen Real Madrid in einem Freundschaftsspiel an. Einen spannenden Rahmen bietet der Trikot Launch von FC Bayern Basketball vor dem Spiel und die Möglichkeit eines Selfies und Abklatschens der Profis am Spielfeldrand.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Jugend und beginnt mit einem Schularbeitsgemeinschafts (SAG) Turnier. Dort können zwei neu im SAG Schulprogramm aufgenommenen SAGs aus Erding ihr erstes Können auf dem Parkett zeigen. Zum Mitmachen gibt es die Kids Camps zwischen den Jugendturnieren für alle Interessierten.

Oliver Rothstein

Olli ist eine gebürtig rheinische Frohnatur, wurde aber um ein Haar in München geboren. Keiner ist perfekt. Die Stadt erkundet er ausschließlich zu Rad, so entgeht ihm kein versteckter Winkel. Er liebt die Seen, die Berge aber vor allem den Stadtdschungel.