7 Tipps für eure Woche in München Eine Woche voller Ideen

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 73 – ©Unsplash

Es schneit, es schneit, es schneit! Damit ihr trotz (oder bei) diesem schmuddeligen Schneewetter nicht zu kurz kommt, haben wir einen abwechslungsreichen Fahrplan für eure nächsten 7 Tage erstellt, mit dem eigentlich keine Wünsche offenbleiben dürften: Kunst, Musik, Essen und jede Menge Spaß für euch. Also worauf wartet ihr noch? Los gehts in eine neue Woche voller Ideen!

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 29 – ©gmp Architekten
© gmp Architekten
Montag

Weihnachtliches Tschaikowski-Ballett

Kontakt Hans-Preißinger-Straße 8, 81379 München 089/480980
Öffnungszeiten Mo-So:08:00-23:00
Weitere Informationen

Wir starten märchenhaft in die neue Woche – und zwar mit dem Nussknacker. Als Einstimmung in die Adventszeit lassen wir uns in die winterliche Klangwelt von Tschaikowski entführen. Das klassische Ballettstück „Der Nussknacker“ genießt weltweit große Popularität. Es spielt zur Weihnachtszeit und handelt von Klara, die von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. Der Nussknacker verwandelt sich noch in dieser Nacht in einen schönen jungen Prinzen. Den Rest der Geschichte könnt ihr am Montag getanzt vom Sankt Petersburger klassischen Ballett im Carl-Orff-Saal des Gasteigs bestaunen. Wir wünschen viel Spaß!

Auf der Veranstaltung gilt die 2G-Regel und es muss eine Maske getragen werden. Tickets bekommt ihr ganz einfach online.

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 72 – ©Bundesregierung/Steffen Kugler
© Bundesregierung/Steffen Kugler
Dienstag

Merkel ganz nah beim Literaturfest

Kontakt Salvatorplatz 1, 80333 München
Weitere Informationen

Am Dienstag wird es literarisch und politisch zu gleich. Im Rahmen des Literaturfest München zeigt uns Herlinde Koelbl außergewöhnliche Aufnahmen und Aussagen unserer Noch-Kanzlerin Angela Merkel. Kaum jemand war in den letzten 30 Jahren so nah dran an Merkel wie Koelbl. Sie hat sie jedes Jahr porträtiert und Gespräche mit ihr geführt, von denen andere Journalist*innen nur träumen können. Diese intimen Einblicke von einer jungen, engagierten Politikerin bis hin zur vielleicht mächtigsten Frau der Welt präsentiert die Fotografin nun in Wort und Bild. Sie eröffnet uns so einen ganz neuen Blickwinkel auf die Frau, die unser Land jahrelang gemanagt hat. Um 20 Uhr geht es im Literaturhaus am Salvatorplatz los.

Alle Veranstaltungen beim Literaturfest könnt ihr jetzt auch online streamen. Wenn ihr vor Ort seid gilt die 2G+-Regel. Tickets für Stream und Live-Veranstaltung bekommt ihr auf der Webseite des Literaturfests.

Geheimtippmuenchen Einewochevollerideen Quizkantine – ©Quizkantine
© Quizkantine
Mittwoch

Quizspaß in der Nachtkantine

Kontakt Grafinger Straße 6, 81671 München team@quizkantine.com 089/44451084
Öffnungszeiten Nach Vereinbarung:
Weitere Informationen

Wo sind die Quizmaster unter euch? Der Mittwoch wird diese Woche euer Tag, denn die Nachtkantine im Werksviertel wird wieder zur Quizkantine. Trommelt eure Freunde zusammen und dann geht es gegen die anderen Teams um den Sieg. Was ihr braucht? Logisches Denken, Scharfsinn und schnelle Reaktion, vor allem aber einen guten Teamgeist. Am Ende geht es nämlich nicht um den Preis, sondern darum, einen schönen Abend mit seinen Liebsten verbracht zu haben. Das Ganze kostet 10 Euro und am besten geeignet sind Teams von 2-10 Leuten. In diesem Sinne: Let the games begin.

Geheimtipp Muenchen Restaurants Rotibrass 14 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Restaurants Rotibrass 7 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Restaurants Rotibrass 5 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Geheimtipp Muenchen Restaurants Rotibrass 13 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Donnerstag

Willkommen im Hendl-Himmel

Kontakt Dreimühlenstraße 30, 80469 München info@rotibrass.de 089/76755003
Öffnungszeiten Mo-Do:17:00-23:00 Fr-Sa:17:00-00:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Der Kühlschrank ist leer und nach dem langen Arbeitstag habt ihr auch absolut keine Lust mehr zu kochen? Dann probiert doch mal unseren Geheimtipp im Dreimühlenviertel aus. Im Rotibrass könnt ihr Hendl der besonderen Art genießen, – das Chicken wird nämlich für 24 Stunden eingelegt in Tee, Wein und Gewürzen. Saftiger wird es nicht mehr! Das ist aber noch lang nicht alles: Auf der Speisekarte findet ihr zahlreiche Gerichte aus der asiatisch-mediterranen Fusionsküche und auch die Bierkarte im Rotibrass ist so groß und vielfältig wie kaum eine andere in München. Das kulinarische Erlebnis wird nur noch von der Location getoppt: Das Restaurant kommt in einem Holz-Industrial Look daher und bekommt durch die Pflanzen und Bilder noch den gewissen grünen Touch. Wir fühlen uns direkt wohl und hoffen ihr auch!

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 71 – ©sagas
© sagas
Freitag

Weihnachtsgeschichte vom Tatort-Duo

Kontakt Prinzregentenplatz 12, 81675 München info@theaterakademie.de 089/218502
Weitere Informationen

Es ist jetzt der dritte Dezember, da können wir wirklich nicht mehr leugnen, dass Weihnachten vor der Tür steht. Daher haben wir heute noch mal ein weihnachtlicheres Programm für euch parat. Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl präsentieren euch eine Weihnachtsgeschichte im Prinzregententheater. Die zwei Schauspieler kennen wir eigentlich aus dem Tatort – aber mit dieser Neu-Interpretation der Weihnachtsgeschichte lernen wir eine ganz neue Seite der beiden kennen. Die Story wurde ursprünglich von Charles Dickens im Jahr 1843 das erste Mal veröffentlicht und  handelt von dem Egozentriker Ebenezer Scrooge. Er ist verschlossen, kaltherzig und einsam. An Weihnachten erscheinen ihm dann plötzlich drei Geister… Mehr kann aus offensichtlichen Gründen an dieser Stelle nicht verraten werden. Dank Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl bekommt die Geschichte trotz moralischen Grundtons eine fröhliche Lebendigkeit mit einer feinen Prise britischen Humors.

Es gilt die 2G+-Regel. Tickets bekommt ihr einfach online.

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 70 – ©Chiara Theis
© Chiara Theis
Samstag

Wanderung im Winter Wonderland

Die Berggipfel sind schon leicht eingepudert und langsam, aber sicher kommt der Schnee auch in die tieferen Lagen. Grund genug für uns, die erste Schneewanderung in diesem Winter zu starten. Einfach mal wieder raus aus der Stadt, frische Luft und idyllische Ausblicke genießen. Also setzen wir uns in den Zug und fahren in Richtung Bayrischzell, steigen aber schon am Schliersee aus, denn hier startet unsere heutige Tour. Am Wochenende lohnt es sich früh zu sein, denn der Schliersee ist als Ausflugsziel doch sehr beliebt. Hier könnt ihr schon mal den malerischen Ausblick samt See und Bergen genießen, bevor wir dann dem Prinzenweg am See entlang und dann hoch in die Berge folgen. Unser Ziel: der Tegernsee. In gut 3 1/2 Stunden solltet ihr die etwa 700 m Steigung hinter euch gebracht haben und dann die früh abendliche Stimmung direkt am Wasser in Tegernsee genießen können. Von dort aus könnt ihr entspannt mit dem Zug zurück nach München fahren. Die Tour insgesamt ist relativ einfach, mit nur mäßigen Steigungen, sehr gut beschildert (einfach immer dem Prinzenweg Richtung Tegernsee folgen) und liefert traumhafte Aussichten auf Schliersee, Tegernsee und die umliegenden Berge. Für uns der perfekte Start in die Winter-Wander-Saison.

Zieht euch warm an und denkt vor allem an geeignetes und wasserfestes Schuhwerk! Den Prinzenweg könnt ihr auch anders herum laufen, vom Tegernsee zum Schliersee.

Die Einrichtung: Zeitlos und geschmackvoll. – ©Lilli P.
© Lilli P.
Sonntag

Genuss-Brunch am zweiten Advent

Kontakt Lilli-Palmer-Straße 2, 80636 München mail@lillip.de 08990175452
Öffnungszeiten Mo-Fr:09:00-17:00 Sa-So:09:30-15:00
Weitere Informationen

„Sechs Tage sollst du arbeiten, am siebten Tag sollst du ruhen“, heißt es im Alten Testament –  diesen Rat beherzigen wir allzu gerne. Nur ruhen ersetzen wir vielleicht durch essen und so begeben wir uns am Sonntag ganz gemütlich zu einem ausgedehnten Brunch ins Lilli P.  In der Nähe der Donnersbergerbrücke könnt ihr in wahrhaft schickem Ambiente samstags und sonntags Lillis Brunch Büffet genießen. Es gibt Eier, Früchte, Roastbeef, Kuchen und und und. Habt kein schlechtes Gewissen, wenn ihr zum fünften Mal ans Büffet geht, wir sollen ja schließlich essen am siebten Tag. Das haben wir uns verdient – also lasst es euch schmecken und habt einen wunderbaren zweiten Advent.