7 Münchner Orte, die sich nach Urlaub anfühlen Für das Holidayfeeling auch nach den Ferien

Geheimtipp München Isar 1336x500 – ©Wunderland media GmbH

Die Ferien sind vorbei, das Wetter wird langsam wieder etwas herbstlicher und beim Sliden durch eure Urlaubsfotos packt euch die Sehnsucht?! Absolut verständlich! Aber immerhin leben wir in einer der schönsten Städte der Welt, es gibt also keinen Grund, Trübsal zu blasen. Wir haben sieben Orte rausgesucht, bei denen uns das Urlaubsfeeling packt – für die kleine Auszeit zwischendurch, damit das Warten auf den nächsten Urlaub nicht ganz so schwerfällt. Das süße Leben wartet, wir zeigen euch, wo ihr es findet! Here we go!

Da meldet sich der Mojito Durst bei dem Anblick. – ©Seeterrasse MCA
© Seeterrasse MCA
Von der Terrasse aus könnt ihr die Wasserskifahrer beobachten. – ©Seeterrasse MCA
© Seeterrasse MCA
Na, wenn da nicht Urlaubsgefühle aufkommen?! – ©Seeterrasse MCA
© Seeterrasse MCA
Latte Macchiato in der Sonne genießen was gibt's schöneres? – ©Seeterrasse MCA
© Seeterrasse MCA
Seeterrasse MCA

Karibikflair in Aschheim

Kontakt Am Eventpark 20, 85609 Aschheim musikclubaschheim@googlemail.com 08993948870
Weitere Informationen

Ihr wollt noch mal den Sand zwischen den Zehen spüren und unter Palmen liegen? Gar kein Problem, denn am Stadtrand von München befindet sich die Seeterrasse MCA in Aschheim. Ob mit der Family, mit Freunden oder allein – flätzt euch auf die Liegestühle, schlürft einen Cocktail und genießt die letzten Sonnentage in vollen Zügen! Wer es etwas actionreicher mag, kommt im Wasserskipark auf seine Kosten. Bei so viel Spaß meldet sich natürlich auch der Hunger, den wir gerne mit den leckeren Burgern stillen. Übrigens: Am Aschheimer See finden auch regelmäßig Musikveranstaltungen statt. Karibik here we come!

In diesem kleinen Geschäft findet ihr la dolce Vita. – ©wunderland Media GmbH
© wunderland Media GmbH
Alles frisch und italienisch lecker! – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Italian Lunch gefällig?! – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Feinkost Al Forno

Näher als Italien

Kontakt Donnersbergerstr. 9c, 80634 München 089165315
Öffnungszeiten Mo-So:10:00-20:00

Wir müssen zugeben: Von außen betrachtet springt einem der kleine Laden in der Donnersbergerstraße nicht unbedingt direkt ins Auge. Reinschauen lohnt sich aber! Der Feinkostladen Al Forno bietet euch alles, um einer der liebsten Urlaubsregionen der Münchner – Bella Italia – zumindest geschmacklich ein Stück näher zu kommen. Die Regale sind voll mit unseren liebsten italienischen Köstlichkeiten. Mitnehmen ist aber kein Muss. Die Dame des Hauses bereitet lauter Leckereien frisch für euch zu und selbstredend muss dann auch der italienische Vino auf den Tisch. Wir sind immer noch überwältigt von der tollen Auswahl an Keksen, Ölen, Nudeln und vielem mehr. Wen wundert’s, schließlich ist das la dolce vita! Eine Internetseite hat der kleine Laden übrigens nicht – also: einfach mal vorbei schlendern! Ist sowieso viel schöner.

Bienvenue! – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Alle Brote werden mit französischem Mehl zubereitet. – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Typisch französische Croissants… hmm! – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
BOULANGERIE DOMPIERRE

Paris, je t’aime!

Kontakt Schellingstraße 10, 80799 München info@dompierre.de (089) 27 37 44 32
Öffnungszeiten Mo–Fr:08:00–19:00 Sa:08.00–14:00 So+Feiertag:08:00–14:00
Weitere Informationen

Hach Paris, nicht grundlos wurden ganze Romane über dich geschrieben, du Stadt der Liebe! … und Liebe geht ja bekanntermaßen durch den Magen. Für das Pariser Lebens- und Liebesgefühl zieht es uns in München immer in die Boulangerie Dompierre. Hier gibt es echte französische Backkunst mit Éclairs, Croissants und natürlich eine Wahnsinnsauswahl an Baguettes. Die stilvollen Bäckereien überzeugen mit der Liebe zum Gebäck und original französischem Mehl, das extra aus einer Mühle in der Nähe von Paris geliefert wird sowie der Abneigung gegen Backmischungen – und das schmeckt man. Zu unserem Glück finden wir die Boulangerie Dompierre inzwischen schon an vier Standorten in München: in Schwabing, zweimal in der Maxvorstadt und im Glockenbachviertel.

Erst mal gönnen wir uns eine Vorspeise! – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Echtes Tavernenfeeling mitten in Schwabing. – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Grillfrischer Fisch. – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Kreta Grill

Taverna-Feeling in Schwabing

Kontakt Nordendstraße 60, 80801 München kreta-grill@ok.de 089 72997271
Öffnungszeiten Mo-Sa: 12:00-15:00 / 18:00-23:00 So:geschlossen
Weitere Informationen

Schon von Weitem wirkt der Kreta Grill, als hätte man ihn aus einem Griechenlandreiseführer herausgeschnitten und in die Nordendstraße platziert. Das landestypische Restaurant gibt uns genau das Tavernen-Feeling, das wir seit unserem letzten Urlaub so sehnlichst vermissen. Die blau-weißen Tische und Stühle, die leckeren Weine und natürlich das fantastische mediterrane Essen entspringt unseren griechischen Träumen. Im Anschluss an den frischen Fisch zur Hauptspeise gibt es Ekmek zum Dessert, ein typisch griechischer Kuchen aus Pudding, garniert mit Mandelstiften. Und – logisch! – einen Ouzo. Vielleicht auch zwei… Besitzer Sakis heißt jeden seiner Gäste herzlich willkommen. Die Qualität des Essens ist ihm besonders wichtig, also kauft er immer nur Frischware auf dem Markt. Je nach Saison und Tagesangebot ändert sich darum auch die Tageskarte. Auf geht’s also nach Kreta am Elisabethplatz!

Geheimtipp Muenchen Geheimtippguide Rooftopbars 2021 05 – ©Kulturdachgarten
© Kulturdachgarten
Kulturdachgarten

Summervibes in luftigen Höhen

Kontakt Adolf-Kolping-Str. 10, 80336 München info@kulturdachgarten.de
Öffnungszeiten Mo-Sa:11:00-23:00 So:11:00-23:00
Weitere Informationen

Direkt am Stachus findet ihr die Dachterrasse „Kulturdachgarten“, wo Kultur und Stadtvibes zusammenfinden. Hier genießt man den atemberaubenden Ausblick über München, kühle Drinks und schmackhafte Leckereien. Die hübsche Location ist etwas versteckt auf dem Parkhausdach und wird eher selten von Touristen besucht. Zwischen Pflanzen und kreativ aufgebauten Sitzmöglichkeiten lässt sich der Aperol Spritz wunderbar genießen und das Sommerfeeling der Urlaubstage noch einmal aufleben lassen. Der Hotspot hat allerdings nur bei gutem Wetter geöffnet. Dennoch: Wir können uns keinen besseren Ort vorstellen, um die letzten Sonnenstrahlen ganz in uns aufzunehmen und den Stress der ersten Tage wieder zurück im Büro, an der Uni und Co. abzuschütteln. Wer hätte gedacht, dass wir mal an den Stachus fahren, um uns zu entspannen?!

Geheimtipp Muenchen Geheimtippguide Spanieninmuenchen 5 – ©Unsplash
© Unsplash
Bodeguita

¡Una cerveza, por favor!

Kontakt Hohenzollernstraße 120, 80796 München info@bodeguita.bar 089/18938910
Öffnungszeiten Mo-Fr:17:00-0:00 Sa-So:Geschlossen
Weitere Informationen

Hier gibt es alles, was euer Corazón begehrt: Vino, Tapas und Cerveza. Egal, ob für ein, zwei (oder vielleicht doch drei) Gläschen Wein oder eine saftige Tortilla de Patatas – ein Besuch in der Bodeguita lohnt sich allemal. Der Name ist übrigens eine Verniedlichungsform von „Bodega“ und heißt so viel wie ‚Kleiner Weinkeller‘. Das süße Lokal sorgt mit den Getränken, den Tapas, einer heimeligen Deko und gemütlichem Licht für die perfekte Atmosphäre für einen spanischen Abend. Und fast vergessen wir, dass wir eigentlich mitten in Schwabing sind. Wir sagen: Salud!

Ihr habt etwas zu feiern? Bis zu 50 Personen am Samstag kein Problem! Einfach anrufen und eure Wünsche besprechen.

Das Maria, Orient Express, Glockenbach, Geheimtipp Muenchen, Geheimtipp München – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Das Maria

Jordanische Mezze mitten im Glockenbachviertel

Kontakt Klenzestraße 97, 80469 München maria@dasmaria.de + 49 (0) 89-20245750
Öffnungszeiten Mo-So: 9:30-23:00
Weitere Informationen

Und jetzt schnallen wir uns ein letztes Mal an, finaler Halt: Jordanien. Zum Glück müssen wir dafür noch nicht einmal in den Flieger steigen, sondern können dafür gemütlich ins schöne Glockenbachviertel spazieren. Dort befindet sich nämlich „Das Maria“ im und bereits beim Reinkommen werden wir von der Deko und den Gerüchen auf eine Reise nach Malka genommen. Das liegt eben in Jordanien, wo die Familie von Besitzerin Nadja Najib verwurzelt ist. Und während wir es uns im Maria gut gehen lassen, haben wir das Gefühl genau dort gelandet zu sein. Wir empfehlen euch zu jeder Tageszeit mal vorbeizuschauen, denn sowohl die Frühstücks- als auch die Mittags- und die Abendkarte können sich sehen lassen. Wir starten den Tag mit einem hausgemachten Granola mit gerösteten Kernen, Pistazien und Maulbeeren auf Joghurt und frischen Früchten kommen mittags auf ein knuspriges Kichererbsenbaguette mit gegrillter Aubergine, Tomate, Salat und Harissa-Joghurt zurück und nach dem Feierabend gibt es leckeres Mezze: Fladenbrotpizza mit gebackener roter Beete, Pistazien und Ziegenkäse. Lecker!

Reservierungen für Das Maria  telefonisch oder per Email. Kartenzahlungen ab 15 Euro (keine Kreditkarten).

Hat euch trotzdem die Reiselust gepackt? Das Münchner Umland hat auch einiges zu bieten!