7 Geheimtipps für die Oster-Feiertage Frohe Ostern aus München!

Ganz streng genommen fällt Ostern dieses Jahr ja eigentlich noch mal aus. Also natürlich nicht das Zelebrieren des eigentlichen Oster-Ursprungs, aber das, was wir über all die Jahre daraus gemacht haben: Große Familienfeste, in dem wir unbeschwert beisammen sind, uns die Bäuche voll schlagen, Ostereier suchen und ausgelassen das lange Wochenende feiern. Aber: Kein Grund den Kopf hängen zu lassen. Wir haben den Osterhasen aus seiner Zwangspause geholt und mit ihm überlegt, wie ihr auch unter erschwerten Bedingungen ein rundum fabelhaftes Osterfest feiert.  Herausgekommen sind sieben Geheimtipps rund ums Verschenken, Genießen und Erleben.

 

© Unsplash
KulturWunschNest

Die etwas anderen Ostereier

Weitere Informationen

An Ostern dreht sich nicht alles um Schokolade und Süßigkeiten (also schon ziemlich viel, – aber eben nicht alles!): Der KulturRaum München e.V. hat sich zur Osterzeit eine wirklich schöne Aktion ausgedacht, die wir euch auf gar keinen Fall vorenthalten können. Der Verein, der Kultur für alle zugänglich machen will und dafür bereits seit 2011 kostenfreie Eintrittskarten an Menschen mit schmalem Geldbeutel vermittelt, hat zu Ostern ein digitales Osternest gebastelt, mit dem ihr Senior*innen aus München einen Herzenswunsch erfüllen könnt. Ihr sucht euch einfach eins der hübschen Ostereier mit samt einem Genre aus und schickt beispielsweise Carola (80 Jahre alt) für eine Spende von 30 € ins Residenztheater oder Mark (89 Jahre alt) und seine Frau für 22 € in den Tierpark Hellabrunn. Aber auch ins Kino, ins Museum oder zum Ballett würden einige unserer älteren Mitmenschen gerne mal wieder gehen – wenn wir alle wieder dürfen. Besonders schön: Das Team des gemeinnützigen Vereins kauft das Ticket, verpackt es liebevoll in eurem Namen und überreicht das Oster-Präsent dann am Ende des Lockdowns an eure/n Auserwählte/n. Ach und übrigens: Damit niemand alleine gehen muss, spendet der KulturRaum München e.V. die zweite Eintrittskarte. Alle Daumen hoch für diese tolle Aktion! 

© Lebenslust
Lebenslust

Blumige Deko für fabelhafte Laune

Kontakt Falkenstraße 2a, 81541 München info@lebenslust-blumen-muenchen.de (089) 189 221 62
Öffnungszeiten Mo:Geschlossen Di-Fr:09:00-18:00 Sa:09:00-14:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Damit euer Heim pünktlich zu den Feiertagen in den schönsten Frühlingsfarben erblüht, raten wir euch ganz dringend zu einem Besuch bei Markus und Markus in ihrem zauberhaften Blumenladen in der Au. Hier werdet ihr nicht nur herzlichst empfangen von den offenen Inhabern, die sich auch gerne Zeit nehmen für einen kleinen Ratsch, sondern bekommt auch die besten Ratschläge für euer ganz persönliches Blüten-Glück. Und wer noch das ein oder andere Last-Minute Geschenk braucht: Neben frischen Blumen bieten die „Lebenslust“-Profis auch das ein oder andere Schmankerl zum Naschen oder hübsche Kleinigkeiten zum Dekorieren. 

© wunderland media GmbH
Haidhausen Poster

Kalorienfreies Heimatliebe-Präsent

Weitere Informationen

Apropos Last-Minute Geschenke: Wir hätten da auch noch eine ganz besondere Idee, wenn ihr noch etwas Hübsches für eure Liebsten (oder euch selbst) sucht, was ihr im Garten oder auf dem Balkon verstecken könnt. Unser neues Stadtteil-Poster spiegelt das französischste Viertel Münchens wieder: Haidhausen. Durch die verwinkelten Straßen flanieren, an einer Boulangerie anhalten und sich ein Pain au chocolat gönnen, das geschäftige Treiben am Wiener Platz beobachten – das Leben könnte schlimmer sein. Besonders Letzteres haben wir auf unserem neuen Wandverschönerer festgehalten: Den markanten Maibaum, die fröhlichen Einwohner und die kleinen Buden inmitten des beliebten Marktplatzes sind liebevoll gestaltet und sind dank ihrer zarten Pastellfarben ein garantierter Hingucker in euren vier Wänden. Nur wenn es regnen sollte, solltet ihr die oben genannten Versteck-Optionen noch mal überprüfen – mit Nässe verträgt sich unser Stadtteilposter eher schlecht. Besser gleich aufhängen und einen Herzensmenschen überraschen! 

© Walter Cordes
Walter Cordes

Handgefertigte Highlights zum Naschen

Kontakt Plinganserstr. 37 am Harras, 81369 München service@waltercordes.de +49 89-76 70 09 09
Öffnungszeiten Mo-Fr:09:00-18:30 Sa:09:00-13:00
Weitere Informationen

Jetzt endlich kommen wir dahin, wo ihr garantiert alle drauf gewartet habt: Schokolade! Aber nicht irgendeine Schokolade natürlich. Beim kleinen Familienbetrieb Walter Cordes wird bereits in der vierten Generation mit köstlichen Kakaobohnen gezaubert: Einst spezialisiert auf Pralinen, bieten die passionierten Chocolatiers heute auch zahlreiche andere Produkte an. Was allerdings auf alle zutrifft: Es sind kleine Kunstwerke, die zum Naschen fast zu schön sind. Zu Ostern gibt es eine eigens kreierte Kollektion, die unsere Augen zum Leuchten bringt: Neben klassischen Ostereiern in jeder erdenklichen Geschmacksrichtung (Entschuldigung, aber wie gut hören sich Tiramisu, Walnuss Karamell, und Vanilletrüffel an?!) finden wir im Online-Shop auch handgefertigte Osterhasen und die Tafelschokolade „Hasi“ – dessen Highlight ein eingelassener Osterhase und zwei Herzchen aus pinker Ruby-Schokolade ist. Das werden besonders süße Ostern! 

© Unsplash
DIY: Ostereier anmalen

Nicht nur für die Kleinen

Ganz ehrlich: Wann habt ihr denn das letzte Mal selbst eure Ostereier angemalt? Wir rechnen zurück… okay, wir lassen es lieber, ist schon zu lange her. So alt sind wir schon? Puh. Da wir dieses Jahr ja nicht gerade in Freizeitstress kommen aufgrund fehlender Oster-Einladungen, schnappen wir uns einfach ein Eierlikörchen (oder was euch sonst so kreativ werden lässt) und ein paar Acrylfarben, Stifte, Glitzer & Co. und nehmen dem Osterhasen einen Teil seiner wertvollen Arbeit ab. Lasst eurem inneren Picasso freien Lauf und pinselt, was das Zeug hält! Wenn dabei besonders ausgefallene Kunstwerke rauskommen, könnt ihr natürlich über Verschenken nachdenken. Sollte es doch eher nach Farbunfall aussehen, macht es auch nichts. Sieht ja dieses Jahr eh keiner. 

© wunderland media GmbH
Wir machen Cupcakes

Mit Liebe gemacht

Kontakt Frauenstraße 11, 80469 München servus@wirmachencupcakes.de 089 23718940
Öffnungszeiten Di-Sa:11:00-18:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Auch hier kommen geborene Naschkatzen auf ihre Kosten: Im kleinen feinen Cupcake Shop von Maria entstehen kleine Backwerke, die süchtig machen. Farbenfrohe Cake Pops, ausgefallene Macarons, einzigartige Torten und – natürlich – individuelle Cupcakes, die ohne Umwege auf unserer Snack-Liste landen. Zu Ostern hat sich die ausgebildete Konditormeisterin etwas ganz besonders Süßes für uns ausgedacht: Die Happy Easter Box mit aufwendig verzierten Cupcakes. Neben der Geschmacksrichtung Karotte mit Frischkäsecreme gibt es außerdem Vanille und Schoko Cupcakes mit Erdbeeren und Vanillecreme zu durchprobieren. Ob wir die wirklich teilen wollen? Überlegen wir uns ganz genau. Kleiner Hinweis: Die Cupcakes könnt ihr zwar online in den Warenkorb packen, müssen aber auf jeden Fall abgeholt werden. Den Weg nehmen wir gerne auf uns. 

© wunderland media GmbH
Wirtshaus Obacht

Ostern dahoam

Kontakt Schwindstraße 20, 80797 München servus@obacht-maxvorstadt.de +49 (0)89/23746328
Öffnungszeiten Mo-Sa:17:30-21:00 So:11:30-14:30
Weitere Informationen

Und wenn ihr an Ostern einfach gar nichts machen wollt – nichts dekorieren, nichts vorbereiten, nichts beachten, – sondern ihr mit Sonne und Nahrungsaufnahme rundum glücklich seid, dann bestellt euch das Ostermenü vom Obacht in der Maxvorstadt nach Hause. Wir sind schon lange große Fans der sympathischen Gastgeber und der bodenständigen Küche mit Twist – wir waren also nicht wirklich überrascht, dass ihnen das eigens erstellte Menü zu den Ostertagen fabelhaft gelingt. Zur Vorspeise wird Spargelcremesuppe mit Bärlauchpesto und Graubrotwürfeln serviert, die Hauptspeise besteht entweder aus geschmorten Ochsenbäckchen oder bayerischem Stangenspargel mit Nussbutter und zum süßen Abschluss gibt es weißes Schokoladen-Mohn-Mousse mit Rhabarber und Tonka. Und dafür müsst ihr gar nicht tief in den Geldbeutel greifen: Gerade mal faire 28,50 € will die Obacht-Crew für dieses grandiose 3-Gänge-Menü. In diesem Sinne: Auch wenn es anders wird als sonst und wir hoffen, dass 2021 wirklich das letzte Jahr ist, an dem wir Ostern im kleinen Kreis feiern müssen – mit diesen Geheimtipps freuen wir uns auf jeden Fall auf ein sonniges Wochenende mit bester Laune! 

Mehr Geheimtipp-Guides erleben? Kein Problem!