7 Erlebnisse in München für lau Kostenlos durch München

Geheimtipp Muenchen Geheimtippguide Tagderfreundschaft 2021 03 – ©wunderland media GmbH

Es ist Monatsende und der Geldbeutel wirft nur noch rote Münzen aus. Wer kennt es nicht?! Das heißt aber nicht, dass wir uns jetzt für die nächsten Tage zu Hause verkriechen und in Selbstmitleid versinken müssen. München hat nämlich so einiges zu bieten, um auf seine Kosten zu kommen. Aber ohne Kosten! Wir haben für euch die besten Ideen für ein paar unbeschwerte Tage mit kleinem Budget. 

Geheimtipp München Heyminga Tour – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Munich Greeter

Nice feelings with free greetings

Weitere Informationen

Urlaub, Geschäftsreise oder einfach mal was Neues entdecken? Als waschechte Münchner*innen empfangen euch die Munich Greeter und weihen euch in die Geheimnisse der Stadt ein. Mit ganz persönlichen Storys zeigen sie euch unsere Heimat nicht in einer klassisch-anstrengenden Sightseeingtour, sondern auf liebevollen Spaziergängen, die mit spannendem Insider-Wissen gefüllt sind. Wo treffen sich die Münchner*innen am Sonntag, was sind No-Go` s und was hättet ihr nie von dieser wunderschönen Stadt gedacht? Die Munich Greeter verraten es euch. Und zwar for free.

Ihr sucht noch eine andere Möglichkeit dem gewöhnlichen Sightseeing zu entkommen? Vielleicht wäre ja eine Geheimtipp-Tour von HeyMinga das Richtige für euch?

Geheimtippmuenchen Stadtundleute Lieblingsplätze Bücherschranksteinstr1 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Münchner Bücherschränke

Lesen leicht gemacht

Seid ihr schon mal zufällig an einem offenen Bücherschrank vorbei gekommen? Sicher! Uns passiert das ständig. München hat nämlich in fast jedem Stadtteil einen – mal an öffentlichen Plätzen, mal total versteckt. Wir finden das ganz schön beeindruckend, denn um die Bücherschränke kümmern sich viele freiwillige helfende Elfen, die täglich eine gute Tat vollbringen. Ihr könnt Bücher mitnehmen, zurückbringen oder selbst alte Schmöker, die ihr nicht mehr braucht, spenden und hineinstellen. Alles ist kostenlos und funktioniert auf Vertrauens- und Spendenbasis. Toll, oder? Schaut doch mal vorbei und findet euer neues Lieblingsbuch!

GeheimtippMuenchen Top7 DigitaleKulturevents Theater Musik Konzert7 – ©Unsplash
© Unsplash
Glockenbachwerkstatt

Für lau im Szeneviertel

Kontakt Blumenstraße 7, 80331 München info@glockenbachwerkstatt.de 089/ 26 88 38
Weitere Informationen

Das Glockenbach – nicht zuletzt bekannt durch seine hippen Bars und Restaurants. Da wir hierfür aber definitiv etwas Kohle im Geldbeutel brauchen, haben wir eine tolle Alternative, trotzdem mal wieder einen Ausflug in das kunterbunte Viertel zu starten. Als Bürgerhaus ist die Glockenbachwerkstatt bereits seit vielen Jahren soziokulturelles Zentrum und Teil der Münchner Subkulturszene. Mit Konzerten, Theatern, Diskussionen, Vorträgen und Workshops ist eine große Vielfalt geboten. Manche Veranstaltungen kosten was, viele sind aber total erschwinglich (3-4€) oder sogar komplett kostenfrei. Es lohnt sich also, mal vorbeizuschauen!

Für die Sporties unter euch: Die Glockenbachwerkstatt bietet immer montags ein kostenloses Fußballtraining an – für Jung und Alt. Erfahrt hier mehr.

Geheimtipp Muenchen Top7 Kleidung Aussortieren Mode Fashion Fair Nachhaltig 6 – ©Nick Page/Unsplash
© Nick Page/Unsplash
Kleidertausch

Shoppen für umweltbewusste Münchner*innen

Kein Geld für neue Klamotten? Aber irgendwie ist der Kleiderschrank trotzdem ziemlich fad? Wir haben da was für euch. Habt ihr es schon mal mit Kleidertausch probiert? Verschiedene Vereine oder Privatpersonen organisieren Events, bei denen ihr nicht mehr benötigte Klamotten mitbringen und sie gegen neue, gut erhaltene tauschen könnt. Ihr tut damit natürlich nicht nur euch selbst und den anderen Teilnehmer*innen was Gutes, sondern tragt zur Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung bei. Insgesamt also eine richtige Win-win-Situation für alle!

Die beiden Seiten Kleiderflip und Green City zeigen euch, wann die nächsten Kleidertauschpartys stattfinden.

Geheimtipp Muenchen Muenchenfürlau Supernova Us – ©Unsplash
© Unsplash
Planetarium & Co.

Bis an den Rand des Universums fliegen

Kontakt Karl-Schwarzschild-Str. 2 85748 Garching supernova@eso.org +49 89 320 06 900
Öffnungszeiten Mo-Di:Geschlossen Mi-Fr:09:00-17:00 Sa-So:12:00-17:00 :
Weitere Informationen

Einmal im Leben zum Mond fliegen… Ein solches Gefühl könnt ihr im ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum erleben. Das astronomische Zentrum bietet die Möglichkeit, mit allen Sinnen das Universum zu entdecken. Ob Planetarium, Ausstellung oder “Welt-Raum” – abstrakte Themen der Physik und Astronomie werden euch hier vereinfacht näher gebracht. Das Coole ist, wenn ihr selbstständig on tour durch das Zentrum geht, ist der Besuch kostenlos. Alternativ könnt ihr aber natürlich immer Führungen mit Experten*innen dazu buchen. Taucht ein in die wunderbare Welt der Sterne!

Noch mehr Lust auf Sterne und Co? Dann besucht doch mal wieder das Planetarium im Deutschen Museum. Auch das ist nicht allzu schmerzhaft für euren ausgehungerten Geldbeutel.

GeheimtippMuenchen Top7 Kunstspaziergaenge StreetArt Werksviertel1 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Kunstspaziergang

Münchens Street Art entdecken

Weitere Informationen

Könnt ihr was mit Street Art anfangen? Also wir schon! Kein Wunder, schließlich ist unser Büro im KUNSTLABOR 2. Street Art ist ja nun mal viel mehr als nur illegale Graffitis (was vermutlich viele darunter verstehen), – Street Art steht auch für riesengroße bunte Murals, kleine Skizzen und Kunstinstallationen in den Straßen. München hat mehr Street Art zu bieten, als ihr denkt – versprochen! Schnappt euch ein Bierchen und lasst euch inspirieren auf dem  Kunstspaziergang – vom Glockenbach über die Isarvorstadt bis nach Sendling. 

 

Geheimtipp Muenchen Top7 Digital Detox Malen Kunst – ©Unsplash
© Unsplash
Kreativzeit

“Pay what you can” in der Färberei

Kontakt Claude-Lorrain-Str. 25 / Rgb., 81543 München diefaerberei@kjr-m.de 089/62269274
Weitere Informationen

Mal wieder Lust ein bisschen kreativ zu werden? Dann seid ihr in der Färberei genau richtig! Die Färberei ist ein Kunstlabor zum Ausprobieren für Anfänger*innen und Könner*innen, zum Begegnen und Zusammenarbeiten. Und es werden nicht gerade wenige Techniken angeboten, mit denen ihr künstlerisch tätig werden könnt: Street-Art, Malerei, Fotografie, Siebdruck, Medienkunst und Keramik sind nur Beispiele für die grandiose Vielfalt. Die Werkstätten können von jedem genutzt werden und sind kostenlos. Also, keep calm and be creative!

 

Kunst sehen und selber machen könnt ihr auch in den Ausstellungsräumen beziehungsweise bei den Workshops im Kunstlabor 2. Schaut doch mal vorbei.

Ihr braucht schon mal Pläne für die Zeit, wenn wieder Geld da ist? Stöbert in unserem Magazin!