7 edle Spots zum Anstoßen Champagner Rausch in Monaco

Geheimtippmuenchen Champagnerbars Header

Wir leben in der teuersten Stadt Deutschlands und für die Miete wenden wir ganz selbstverständlich jeden Monat Unsummen auf – wir wollen ja im Zentrum des Getümmels wohnen. Warum also nicht in uns investieren, – in unseren persönlichen Genuss. Zum Jahresauftakt werden wir so richtig exklusiv und schlürfen uns durch die besten Schampus-Spots der Stadt. Keine Angst, nicht überall ist der unbezahlbar und in jeder angesteuerten Location gibt es Alternativen zum flüssigen Glück. Auf gehts in den pompösesten Genuss-Ausflug, den wir je gestartet haben!

Psssst… …wusstet ihr schon?

Dass der Champagner eigentlich eine Zufallserfindung war? Wir haben für euch recherchiert und alles rund um das prickelnde Trendgetränk herausgefunden. Nachlesen könnt ihr das ganz einfach im Artikel dazu.

Kubaschewski für Delight Guide – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Kubaschewski Bar

Von Champagner und Kaiserschmarrn

Kontakt Karlsplatz 5, 80335 München info@kubaschewski.bar 0152006070079
Öffnungszeiten Mo-Di:Geschlossen Mi-Fr:17:00-22:00 Sa:14:00-22:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Los geht unser prickelndes Vergnügen in der Kubaschewski Bar. Selbstverständlich setzen wir uns, wie es sich für einen fancy Champagner-Abend gehört, direkt an die Bar, blättern durch die ausgiebige Karte und lassen das außergewöhnliche Ambiente der Kubaschewski Bar auf uns wirken. Die goldene Einrichtung und die schweren Samtvorhänge, die die einzelnen Sitzbereiche voneinander trennen, sorgen für die gewisse Exklusivität, die dem edlen Tropfen, der uns auf dem hufeisenförmigen Tresen kredenzt wird, nur ebenbürtig ist. Und wisst ihr, was zu unserem ersten Champagner-Rausch auf gar keinen Fall fehlen darf: Kaiserschmarrn – in sechs verschiedenen Varianten. Dafür ist das Kubaschewski nämlich genauso bekannt und schließlich müssen wir ja auch für eine ordentliche Grundlage sorgen, wenn wir uns durch die Champagner-Karte trinken wollen. Wir sagen: Chin-chin und guten Appetit!

Geheimtipp Muenchen Einewochevollerideen 32 – ©Café Luitpold
© Café Luitpold
Café Luitpold

Champagner zum Frühstück

Kontakt Brienner Straße 11, 80333 München info@cafe-luitpold.de 089/2428750
Öffnungszeiten Mo-Sa:08:00-22:00 So:09:00-22:00 :
Weitere Informationen

Im neuen Jahr sind wir mal ein bisschen dekadent und gönnen uns den perlenden Champagner schon in den Morgenstunden. Der perfekte Ort dafür: das Café Luitpold. Hier ist alles bis ins Detail stilvoll und edel für unser Champagner-Frühstück angerichtet. Die Glasvitrinen prall gefüllt mit schicken Pralinen und Torten, der Gastraum strahlt unter Palmen. Ein Frühstücksträumchen mitten in München. Mit Croissant und Schampus fühlen wir uns wie auf der Champs-Élysées – nobel und gern gesehen. Für ein paar Stunden ein wunderbarer Kontrast zum grauen Leben da draußen. In diesem Sinne: Cheers! Oder sollten wir sagen Santé? 

Delight Guide Hotel Lux Bar 2 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Lux Bar

Die extravagante Klingel

Kontakt Ledererstrasse 13, 80331 München info@hotel-lux.info 089/45207300
Öffnungszeiten Mo-Mi:08:00-01:00 Do-Fr:08:00-02:00 Sa:09:00-02:00 So:Geschlossen
Weitere Informationen

Müssten wir die Bar mit zwei Worten beschreiben, wären diese wahrscheinlich kuschelig und romantisch. Ganz in der Nähe der touristischen Hochburg Münchens, dem Hofbräuhaus, befindet sich die Lux Bar. Eigentlich eine Hotelbar, aber eine der Art, in der man auch als Einheimischer gerne verweilt. Die Cocktails sind ausgefallen und individuell, heißen zum Beispiel MöMö, Luxgard und Himbeer Toni. Wenn ihr wissen wollt, wie die schmecken, müsst ihr schon selbst einen Abstecher in die Lux Bar wagen. Essen gibt es hier natürlich auch, die Abendkarte wechselt stetig. Aber eigentlich sind wir ja wegen des Champagners da, – und den kann man hier besonders stilvoll schlürfen. An vier ausgewählten Tischen (perfekt für Turteltauben), gibt es einen Knopf. Aber es ist nicht irgendein Knopf, nein, – es ist die Champagner-Klingel. Wird sie betätigt, werden kurz darauf zwei Gläser Champagner serviert. So haben wir das gern!

Geheimtipp Muenchen Champagner Spots Caféreitschule 1 – ©Essentials Blog/Café Reitschule
© Essentials Blog/Café Reitschule
Café Reitschule

Champagner-Spot mit Geschichte

Kontakt Königinstraße 34, 80802 München 089/3888760
Öffnungszeiten Mo-Di:Geschlossen Mi-Fr:11:30-22:00 Sa:09:00-22:00 So:09:00-19:00
Weitere Informationen

Seit 85 Jahren bereichert das Café Reitschule schon unsere Lieblingsstadt. Es hat also bereits einiges erlebt und viele Münchner*innen kommen und gehen sehen. Ein Ort, der viele Geschichten zu erzählen hat, – da trinken wir doch gerne unseren Champagner. Der schmeckt noch dazu ausgezeichnet in den 2010 komplett sanierten Räumen oder im Sommer auf den großen Terrassen, auf denen man fast schon im Englischen Garten sitzt. Auch die Küche hier lässt keine Wünsche übrig und verwöhnt uns mit saftigem Rindercarpaccio oder Kalbskarree. Für Vegetarier und Veganer gibt es Bowls oder einen Vegan Burger. Die ideale Grundlage für einen gepflegten Schampusrausch.

Delight Guide Muenchen Bar Juliet Rose 5 – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Juliet Rose Bar

Der Champagner mit Rosé-Note

Kontakt Rosenheimer Str. 15, 81667 München +49 (0)89 4804 8717
Öffnungszeiten Mo-Do:17:00-23:00 Fr-Sa:17:00-00:00 So:17:00-22:00
Weitere Informationen

Welcher Typ seid ihr? Fruity, woody, herbal oder floral? In der Juliet Rose Bar findet ihr das schnell heraus, denn auf der Karte sind die Cocktails genau in diese Geschmackskategorien eingeteilt. Neben einer kleinen feinen Speisenauswahl finden wir im Menu natürlich auch etwas Prickelndes, denn unser geliebter Champagner darf natürlich nicht fehlen. Während wir den genüsslich schlürfen, bestaunen wir das stilvolle Interieur der Juliet Rose Bar. Alles ist in zarten Pastelltönen gehalten sowie goldenes Gestänge, an dem die Glühbirnen aufgemacht sind, verleihen der Decke einen ganz extravaganten Glanz. Eine mehr als adäquate Location für den Genuss des prickelnden Goldes. Cheers to that!

Die Frage ist, ob hier etwas nicht gold ist.  – ©wunderland media GmbH
© wunderland media GmbH
Die Goldene Bar

Der Name verspricht edlen Genuss

Kontakt Prinzregentenstraße 1, 80538 München mail@goldenebar.de
Öffnungszeiten Mi-Sa:13:00-02:00 So:13:00-20:00/22:00
Weitere Informationen

Wo könnte das edle Getränk besonders gut sein? Vielleicht in einer Bar, die das Wort Gold bereits im Namen trägt? Klingt überzeugend! So machen wir uns auf in Richtung Lehel in die – ihr habt es womöglich bereits geahnt – Goldene Bar. Auf die Kunst (die Bar befindet sich im Haus der Kunst) folgt hier standesgemäß der Drink: in unserem Falle der feinste aller Drinks, der Champagner. Von der Farbe her sticht er im güldenen Inneren der Bar gar nicht mehr heraus, aber geschmacklich dafür umso mehr. Dank Barkeeper Gsölli ist eins auch immer sicher in der Goldenen Bar: Der Abend wird lustig. Ob das jetzt am Ende an unserem Humor oder doch eher am Schampus Rausch liegt, sei mal dahin gestellt.

Apropos Gsölli: Den haben wir schon mal persönlich auf den ein oder anderen Drink getroffen. Es ging zwar nicht um Champagner, aber um viele andere spannende Dinge rund um ihn und die Goldene Bar! Wollt ihr reinlesen? Dachten wir uns: Gsölli ist unser Face of Minga #23.

Geheimtipp Muenchen Champagner Spots Sparklingbistro – ©Sternefresser/Sparkling Bistro
© Sternefresser/Sparkling Bistro
Sparkling Bistro

Hier ist der Name Programm

Kontakt Amalienstrasse 89/Eingang Türkenstrasse, 80799 München info@sparklingbistro.de 089/46138267
Öffnungszeiten Di-Sa:18:00-23:00 So-Mo:Geschlossen
Weitere Informationen

In der Amalienpassage, mitten in der Maxvorstadt wird es etwas kostenintesiver, – aber auch so richtig lecker! Erst mal das Wichtigste: Es gibt neun unterschiedliche Champagner Sorten zur Auswahl in dem feinen Restaurant im Bistro-Stil. Hier können wir also ausführlich die Unterschiede der verschiedenen Sorten ausloten. Selbst wenn man kein Fan des prickelnden Tropfens ist, allein für das Essen lohnt es sich, hierher zu kommen. Eine Speisekarte gibt es nicht, am Tisch werden einem die verschiedenen Gerichte erläutert und wir erfahren genau, woher die einzelnen Zutaten kommen: Die Sardinenfilets aus dem portugiesischen Albufeira, die Trüffel aus Istrien und und und. Zu jedem Gericht gibt es eine Geschichte und man schmeckt die Leidenschaft, mit der Essen hier gelebt wird. Der Champagner dazu rundet das exklusive Gourmeterlebnis ab.

Mehr feinste Münchner Drinks? Haben wir natürlich für euch!