23. Juli - 12. September 2021    ganztägig

Der kleine Prinz auf Station 7 GOP Varieté Theater

Geheimtipp Muenchen Gop Event Kleiner Prinz Station 7 2021 04 – ©GOP Varieté Theater
Datum/Uhrzeit

23. Juli - 12. September 2021
ganztägig

Location

GOP- Varieté Theater Maximilianstr. 47, 80538 München
» Google Maps

089 210288444 info-muenchen@variete.de

Eintritt
Links

Kaum einer kennt sie nicht, – die wunderbare Geschichte vom kleinen Prinzen. Seit seiner Erscheinung im Jahr 1943 bringt das illustrierte Abenteuer von Antoine de Saint-Exupéry weltweit nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Und ja, auch wir haben uns längst in den kleinen, blonden Außerirdischen verliebt! Umso mehr freuen wir uns, dass wir ihn nach so vielen Jahren wiedersehen dürfen – und zwar zwischen dem 23. Juli und dem 12. September, mitten auf der Bühne des GOP Varieté Theaters. Gemeinsam mit Regisseur Pierre Caesar überträgt Varieté-Kult-Autor Markus Pabst die berühmte Erzählung hier nämlich in die moderne Welt und zeigt: Das Leben ist bunt – und das ist auch gut so!

Ein magisches Abenteuer

Die energiegeladene und bewegende Inszenierung von „Der kleine Prinz auf Station 7“ spielt in einem Kinderhospiz. Mithilfe seiner Freund*innen und einem gewissen kleinen Prinzen schafft es ein junger, mutiger Patient, diesem tristen Ort neue Lebensfreude einzuhauchen. Dabei erleben die Kinder ein außergewöhnliches Abenteuer, das klein wie groß berührt und sowohl zum Lachen als auch zum Nachdenken anregt. Das liegt nicht nur an der Geschichte selbst – vor allem sind es auch die spektakulären artistischen Bilder, die uns Zuschauer*innen in ihren Bann ziehen. Mit beeindruckenden Diabolo-Acts, waghalsiger Luftakrobatik, elegantem Seiltanz und mehr Magie entführen uns die talentierten Artist*innen auf eine leidenschaftliche und einmalige Reise in die Welt der Varieté-Kunst. Und die hat es in sich, versprochen!

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry

Gemeinsam stark

Die farbenfrohe Show ist aber nicht nur ein Plädoyer an das Leben selbst, sondern gleichzeitig eine Hommage an Dr. Eckart von Hirschhausen, der das GOP Varieté Theater mit seiner Stiftung „Humor hilft Heilen“ seit vielen Jahren unterstützt. Aber auch das Theater selbst macht sich aktiv für die lokale Kulturszene stark – zum Beispiel indem es sich für den KulturRaum einsetzt, der gespendete Eintrittskarten kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen vermittelt. Mehr zum GOP – inklusive seiner spannenden Geschichte – erzählen wir euch in unserem ausführlichen Artikel. Und bis dahin? Sehen wir uns im Publikum…

Auf ins Abenteuer Tickets, Tickets, Tickets!

Ihr wollt in Kindheitserinnerungen schwelgen und die Geschichte des kleinen Prinzen noch einmal ganz neu erleben? Dann nichts wie los zum Ticketshop! Hier könnt ihr euch zwischen verschiedenen Paketen entscheiden. Unser Favorit: Das Show & Menü Paket (76 Euro p.P), bei dem ihr nicht nur die Show auf der Bühne verfolgen, sondern gleichzeitig ein köstliches Drei-Gänge-Menü im Varieté-Saal genießen könnt. Besser geht’s doch eigentlich gar nicht, oder?

Geheimtipp Muenchen Gop Event Kleiner Prinz Station 7 2021 06 – ©GOP Varieté Theater
Wir freuen uns auf eine bunte Show!
© GOP Varieté Theater

Ihr wollt zum GOP Gscheidhaferl werden? Dann kommt mit in eine Welt voller Magie!